Nier | Remaster angekündigt, Automata im Xbox Game Pass

von Nathan Navrotzki (Montag, 30.03.2020 - 15:32 Uhr)

„Nier“-Fans aufgepasst: Es kommt eine Menge auf euch zu. Zum zehnten Jubiläum von Nier Replicant bestätigt Square Enix nun nämlich mit einem kurzen Teaser die Gerüchte um ein Remaster vom „Nier: Automata“-Vorgänger. Des Weiteren dürfen sich Besitzer des Xbox Game Pass das beliebte Sequel bald gratis herunterladen. Ein Mobile-Game ist auch in der Mache.

Nier: Automata - Fans dürfen sich über ein Remaster des Vorgängers freuen.Nier: Automata - Fans dürfen sich über ein Remaster des Vorgängers freuen.

Nier Replicant: Neuauflage für alle Plattformen

Nier Replicant, oder Nier Gestalt, die westliche Umsetzung des Action-Rollenspiels, galt lange Zeit als Geheimtipp für Liebhaber komplexer Stories. Als Nier: Automata jedoch vor drei Jahren für PS4 und PC erschien, später auch Xbox One, entpuppte sich dieses überraschend als Riesenerfolg. Viele der neugewonnenen Fans hegen seitdem den Wunsch noch mehr Teile des „Nier“-Universums spielen zu können, was jetzt endlich Wirklichkeit werden soll.

In einem stimmungsvollen Teaser-Trailer kündigt Square Enix nämlich eine Neuauflage des postapokalyptischen Abenteuers „Nier Replicant“ an, welches nun aber den schönen Titel „NieR Replicant ver.1.22474487139“ trägt. Dieses soll für PS4, Xbox One und PC erscheinen, vermutlich noch dieses Jahr. Einen offiziellen Releasetermin gibt es aber noch nicht.

Die Legende kehrt zurück:

Aufwarten soll die Neuauflage nicht nur mit neu aufgenommener Musik, der Soundtrack soll sogar um ein paar neue Lieder erweitert werden. Auch ein paar neue Charaktere sollen sich dazu gesellen.

Nier: Automata bald gratis spielen

Besitzer des Xbox Game Pass können sich derweil darüber freuen, dass das Spiel für sie schon bald gratis zu spielen sein wird. Wer sich also noch auf den Vorgänger einstimmen möchte, kann sich Nier: Automata ab dem 2. April 2020 einfach im Xbox Game Pass herunterladen. Das Spiel kommt mit ein paar neuen Kostümen und Sidequests daher, die es im Originalspiel nicht gab.

Nier Reincarnation: Mobile Game in Arbeit

Bei den üblichen Gaming-Plattformen der aktuellen Generation soll es aber nicht bleiben. Das Team um Yoko Taro, den Entwickler und kreativen Kopf hinter der Nier-Reihe, arbeitet bereits an einem Mobile-Game. „Nier Reincarnation“ soll ein Free-To-Play-Rollenspiel (via IGN) für Android und iOS werden. Inwiefern es sich in den bisherigen Kanon der Nier-Geschichte einreiht, ist nicht klar.

Kennt ihr die Release-Jahre dieser Spiele?

Über die Fülle an Ankündigungen dürften sich Nier-Fans und die, die es vielleicht noch werden wollen, wohl freuen. Was meint ihr denn dazu? Habt ihr Lust auf die Neuauflage des ersten Niers? Werdet ihr euch Nier: Automata mit dem Xbox Game Pass zulegen? Schreibt es uns in die Kommentare!

News gehört zu diesen Spielen
All Digital Edition + 3 Spiele zum Schnäppchenpreis

Wenn ihr günstig in die Welt von Microsofts Xbox einsteigen wollt, könnt ihr euch die „Xbox (...) mehr

Weitere News

* Werbung