PS5: Chef-Entwickler kündigt Hardware-Bekanntmachung an

von Martin Schwarz (Freitag, 03.04.2020 - 14:34 Uhr)

Erst vor Kurzem enthüllte der PlayStation-Chefentwickler Mark Cerny die Hardware-Details der PlayStation 5. Obwohl das Event viele Einblicke in Sonys Next-Gen-Konsole lieferte, ist noch einiges unklar, so auch wie die Kühlung der Konsole funktionieren soll. Ein baldiges Ereignis soll jedoch Licht ins Dunkel bringen.

PlayStation 5: Wird die Konsole wie dieses Dev-Kit aussehen oder doch ganz anders?PlayStation 5: Wird die Konsole wie dieses Dev-Kit aussehen oder doch ganz anders?

PlayStation 5: Hot 'n' Cold

Ein schwerer Kritikpunkt der PlayStation 4 waren immer die unangenehm lauten Geräusche des Lüfters. Solltet ihr euch darüber sorgen, ob dieser Makel auch die PS5 betrifft, sollt ihr fürs Erste beruhigt sein. Mark Cerny, Chef-Entwickler der PS5, hat angekündigt, dass der Hardware-Teardown der PS5 bald stattfinden werde. Dieser werde unter anderem auch das Kühlsystem der PS5 zeigen

In einem tiefergehenden Interview mit Eurogamer zur PS5-Hardware sagte Marc Cerny:

Die Details zum Kühlsystem heben wir uns für den Teardown auf, aber ich denke ihr werdet sehr froh darüber sein, was sich unser Entwicklerteam dafür ausgedacht hat."

Ein Blick auf das Kühlsystem ist auch deshalb spannend, weil diese Komponente Einfluss auf die Form der Konsole nimmt.

Nur Hardcore-Fans können diese Fragen beantworten

Zu Sonys neuer Konsole, die Ende 2020 in den Handel kommen soll, erscheinen Woche für Woche mehr Infos, Details und Gerüchte. Wie geht es euch damit – seid ihr schon heiß auf die PS5 oder lässt euch die Konsole kalt? Schreibt es gerne in die Kommentare.

Tags: Hardware  

verschenkt gleich zwei beliebte Shooter

Jeden Donnerstag beglückt der Epic Games Store seine User mit neuen Gratis-Spielen und die haben es zurzeit (...) mehr

Weitere News

* Werbung