Coronavirus: LoL-Entwickler wollte Spieler seinen echten Namen verbieten

von Steffen Marks (aktualisiert am Freitag, 17.04.2020 - 10:35 Uhr)

Riot Games forderte einen "League of Legends"-Spieler dazu auf, seinen Usernamen zu ändern. Durch COVID-19 bekam dieser Probleme mit seinem Nachnamen.

LoL-Entwickler Riot Games wollte einem Spieler seinen echten Namen verbieten.LoL-Entwickler Riot Games wollte einem Spieler seinen echten Namen verbieten.

League of Legends: Namensänderung wegen Corona

Bis vor wenigen Monaten hätte Joao Corona in League of Legends für alles mögliche Probleme bekommen können, aber nicht durch seinen Namen. Infolge der raschen, weltweiten Verbreitung des Virus asoziiert Corona niemand mehr mit einem mexikanischen Bier. Wie Kotaku berichtet, hat Riot Games den 24-jährigen aufgefordert, den Namen seines Accounts zu ändern.

In einem Post auf reddit erklärt Joao Corona seine Situation. Quelle: reddit.In einem Post auf reddit erklärt Joao Corona seine Situation. Quelle: reddit.

Kurz darauf wendete dieser sich per Mail an den Kundensupport und erklärte, dass er bereits seit Jahren unter dem Namen "Squid Corona" gespielt hätte. Der Support bat ihn, seinen Namen zu ändern, bis die Situation geklärt sei. Den Chatverlauf hat der Spieler als Screenshot festgehalten.

Diese Situation ist besonders unglücklich, da es vermutlich genug Spieler gibt, die Riots Richtlinien bewusst verletzen und Joao Corona nichts für seinen Namen kann. Mit etwas Verspätung meldete sich Riot dann erneut bei ihm und kündigte an, dass "eine erzwungene Namensänderung unter diesen Umständen" nicht richtig sei.

Was haltet ihr von der Geschichte? Unglücklich gelaufen oder schlechte Kommunikation von Riot? Schreibt uns eure Eindrücke und Meinungen zu dem Thema gerne in die Kommentare.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

News gehört zu diesen Spielen
14 Monster, die noch viel düsterer sind, als ihr dachtet

Obwohl sich das Pokémon-Franchise schon immer auch an Kinder gerichtet hat, gibt es doch ein paar Pok&eacu (...) mehr

Weitere News

Meinungen - League of Legends
DatKenKen
44

von DatKenKen 1

Cranberryzombie
75

von Cranberryzombie (4) 1

Alle Meinungen

* Werbung