Gamescom 2020: Spielemesse wird zumindest digital stattfinden

von Martin Hartmann (Donnerstag, 16.04.2020 - 15:54 Uhr)

Im Zuge der Coronavirus-Pandemie, wurden alle größeren Events bis zum 31. August verboten. Auch die gamescom 2020 wird voraussichtlich auf seine Veranstaltungen vor Ort verzichten müssen. Die Organisatoren der Spielemesse versprechen jedoch Ersatz in Form von Online-Formaten.

Die gamescom 2020 wird wohl den Maßnahmen der Bundesregierung zum Opfer fallen.Die gamescom 2020 wird wohl den Maßnahmen der Bundesregierung zum Opfer fallen.

Die gamescom 2020 bekommt digitale Ersatzveranstaltungen

Bisher war noch unklar, ob die diesjährige gamescom vom 25. bis zum 29. August in Köln stattfinden kann. Die neuen Maßnahmen der Bundesregierung haben Veranstaltungen vor Ort nun jedoch praktisch unmöglich gemacht.

Um das Coronavirus einzudämmen, dürfen bis zum 31. August keine Großveranstaltungen mehr abgehalten werden. Eine Messe, wie die gamescom, in deren Hallen sich tausende Menschen versammeln, wird so natürlich unmöglich. Die Veranstalter versprachen nun auf Twitter, in jedem Fall ein digitale Events abzuhalten:

"Auch, wenn noch nicht alle Details bekannt sind, wird das landesweite Verbot von Großveranstaltungen auch die gamescom 2020 beeinflussen. Außerdem: Die gamescom 2020 wird definitiv digital stattfinden! Wir werden in Kürze weitere Informationen bereitstellen."

Die gamescom hatte sich bereits zuvor auf eine mögliche Absage der Veranstaltungen in Köln eingestellt, und seine Online-Angebote erweitert. So werde etwa die digitale Opening Night Live, erweitert, und um zusätzliche Module ergänzt.

Besucher erhalten ihr Geld zurück

Die gamescom 2020 muss auf diese Weise wenigstens nicht komplett absagt werden. Die E3 hatte letzte Woche angekündigt, auch sämtliche digitalen Ersatzveranstaltungen ausfallen zu lassen.

Weiterhin versichern die Veranstalter, dass jeder Besucher, der bereits ein Ticket gekauft hat, sein Geld zurückerhält. Gutscheincodes verlieren ihre Gültigkeit und werden für neue Veranstaltungen neu bereitgestellt.

Wir erraten euren Kleidungsstil anhand eurer Spielgewohnheiten

Die gamescom 2020 wird wenigstens in digitaler Form stattfinden. Das Gefühl, bei der größten deutschen Spielemesse vor Ort zu sein, wird damit natürlich nicht ersetzt werden können. Werdet ihr euch die Online-Events zuhause anschauen? Schreibt es uns in die Kommentare.

Ratchet & Clank-Remake für unter 10 Euro und weitere Deals

Ihr wollt gute PS4-Spiele haben, aber dafür wenig Geld ausgeben? Dann kommt der aktuelle PS4-Sale im PlaySta (...) mehr

Weitere News