SpongeBob-Remake: Release-Termin bekannt, Multiplayer vorgestellt

von Michael Sonntag (Freitag, 17.04.2020 - 12:15 Uhr)

Letztes Jahr kündigte Publisher THQ Nordic ein Remake zum Videospiel-Klassiker "Spongebob Schwammkopf - Schlacht um Bikini Bottom" an und brachte damit die Fans zum Jubeln. Im neuen Trailer wurde nicht nur erstmals der Multiplayer vorgestellt, sondern auch der Releasetermin verraten.

Das beste SpongeBob-Spiel aller Zeiten kehrt zurück. Mit neuer Grafik, neuen Inhalten und erstmals auch mit Multiplayer.Das beste SpongeBob-Spiel aller Zeiten kehrt zurück. Mit neuer Grafik, neuen Inhalten und erstmals auch mit Multiplayer.

SpongeBob-Remake: Trailer präsentiert Multiplayer und Release-Termin

Nachdem lange Stille zum angekündigten SpongeBob-Remake herrschte, veröffentlichte Publisher THQ Nordic gestern auf YouTube einen frischen Trailer. Neben den drei spielbaren Charakteren SpongeBob, Patrick und Sandy wird darin auch erstmals Gameplay aus dem Multiplayer gezeigt.

So können sich die Spieler gemeinsam in feindliche Horden stürzen und Endgegner bezwingen, wie zum Beispiel einen riesigen Robo-Thaddäus. Aber auch Singleplayer haben Grund zur Freude: Inhalte, die aus dem Original gestrichen worden sind, sind nun im Remake enthalten. Den Trailer könnt ihr euch hier anschauen:

Treibt Bikini Bottom gemeinsam in den Wahnsinn!

Darüber hinaus ist nun auch bekannt, wann SpongeBob Schwammkopf: Schlacht um Bikini Bottom - Rehydrated erscheinen soll: Am 23. Juni 2020 könnt ihr Bikini Bottom auf der PS4, Xbox One, PC und der Nintendo Switch unsicher machen.

Originalmeldung von Michael Sonntag vom 06.06.2019:

Schlacht um Bikini Bottom soll ein Remake bekommen

Mit dem unteren Teaser stimmt THQ Nordic die SpongeBob-Fans schon mal auf das kommende Remake ein, das für PC, PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch erscheinen soll. Der Entwickler ist Purple Lamp Studios. Wie die zugehörige Steam-Seite verlauten lässt, soll das Remake aber mehr als eine bloße Aufhübschung des Originals darstellen.

So wird das Remake neben „sorgsam aktualisierte(m) Gameplay“ auch erstmals einen „Mehrspielermodus für zwei Spieler, Online und via Splitscreen“ enthalten.

Darüber hinaus dürfen sich die Spieler auf diverse „wiederhergestellte Inhalte“ wie beispielsweise einen Bosskampf gegen einen Thaddäus-Roboter freuen. Ein Release-Termin zu SpongeBob Schwammkopf - Schlacht um Bikini Bottom - Rehydrated! ist derzeit aber noch nicht bekannt.

Die letzten Jahre ist etwas still um SpongeBob in der Videospiellandschaft geworden, das letzte Spiel erschien 2015. Habt ihr den Klassiker damals auch schon gespielt und wenn ja, auf welcher Plattform? Auf was freut ihr euch am meisten im kommenden Remake? Schreibt uns eure Meinung gerne in die Kommentare.

Sony stellt nächste Woche die "Zukunft des Gamings" vor

Die Segel sind gesetzt: Sony hat ein großes "PlayStation 5"-Event für die kommende Woche angekün (...) mehr

Weitere News

* Werbung