Im Kampf gegen das Coronavirus sammeln Gamer mehr als 400.000 Dollar

von Martin Hartmann (Montag, 20.04.2020 - 13:25 Uhr)

Die Speedrunner von Games Done Quick sammelten bei einem dreitägigen Stream am Wochenende mehr als 400.000 Dollar für den Kampf gegen das Coronavirus. Hier bekommt ihr alle Infos zu dem Event, und wie ihr immer noch helfen könnt.

Speedrunner leisten ihren Beitrag, bei der Eindämmung des Coronavirus.Speedrunner leisten ihren Beitrag, bei der Eindämmung des Coronavirus.

Speedrunner sammeln Spenden für Coronavirus-Hilfe

In Folge der Coronavirus-Pandemie hat Games Done Quick einen dreitägigen Spendenmarathon auf Twitch abgehalten. Vom 17. bis zum 19. April, wurden die verschiedensten Spiele in Windeseile durchgespielt. Anders als bei den regulären Events, wie "Awesome Games Done Quick" und "Summer Games Done Quick", zockten alle Speedrunner diesmal nur von zuhause.

Sämtliche Spenden der Zuschauer, kamen "Direct Relief" zugute. Die Hilfsorganisation ist in mehr als 80 Ländern aktiv, und unterstützt Menschen in Ausnahmesituationen. In der Corona-Krise liefert sie Schutzausrüstung, wie Atemschutzmasken, an diejenigen, die sie dringend benötigen. Zusätzlich stellen sie, vor allem in den USA, Medikamente für Krankenhäuser und Gesundheitszentren zur Verfügung.

Nach drei Tagen Mario, Dark Souls, Cuphead und Co., kamen bei "Corona Relief Done Quick" mehr als 400.000 Dollar zusammen. Die höchste Spende lag bei 10.000 Dollar. Auch mit einem dünneren Geldbeutel, lässt sich noch Gutes leisten. Hier könnt ihr weiterhin für "Direct Relief" spenden.

Games Done Quick hat bereits einige Erfahrung damit, für einen guten Zweck zu zocken. Während der großen Livestream-Events der Organisation, zeigen Freiwillige jedes Jahr ihre Skills, und sammeln Spenden für verschiedene Wohltätigkeitsorganisationen. Die Coronavirus-Pandemie beeinflusst jedoch auch die Pläne der Speedrunner. "Summer Games Done Quick 2020" wurde bereits von Juni in den August verschoben.

Erratet ihr die Spiele anhand der Button-Belegung?

Die Spenden des "Corona Relief Done Quick"-Streams können einen großen Beitrag im Kampf gegen das Coronavirus leisten. Was haltet ihr von der Aktion? Habt ihr selbst schon einmal gespendet? Schreibt es uns in die Kommentare.

News gehört zu diesen Spielen
Auf den Hype folgt die Hacker-Flut

Mit dem überraschenden Erfolg von Fall Guys kommen auch Betrüger, die sich die heiß begehrte (...) mehr

Weitere News