CoD: Warzone - Wegen PC-Cheatern schalten Konsolenspieler das Crossplay ab

von Martin Hartmann (aktualisiert am Dienstag, 21.04.2020 - 09:51 Uhr)

Einige Konsolenspieler von Call of Duty: Modern Warfare und Call of Duty: Warzone wollen auf das Crossplay mit dem PC lieber verzichten. Grund dafür ist das massive Cheater-Problem der beiden Spiele. Die Funktion zu deaktivieren, ist aber leider gar nicht so einfach.

Cheater in CoD: Warzone verschaffen sich unnatürliche ZielgenauigkeitCheater in CoD: Warzone verschaffen sich unnatürliche Zielgenauigkeit

CoD: Warzone wird von Cheatern heimgesucht

PC-Cheater machen den Konsolenspielern von Call of Duty: Modern Warfare und Call of Duty: Warzone das Leben schwer. Einige schalten das Crossplay zwischen den Plattformen inzwischen sogar freiwillig ab, um nicht länger Opfer von automatischen Headshots zu werden.

Auf Reddit posten die Betroffenen ihre unfairen Tode und beschuldigen das Crossplay-Feature mit dem PC. Auf dem Rechner ist es schließlich wesentlich leichter mit Cheats zu spielen, als auf der PS4 oder der Xbox One. Die Szenen zeigen, wie die Cheater durch Wände sehen können, und automatische Treffer ohne Rückstoß erzielen. In den allermeisten Fällen, sehen die Spieler nicht einmal, was sie getroffen hat.

How do people get enjoyment out of this? 150+ kill aimbot and can't report because crossplay from r/modernwarfare
Sad that crossplay has come to this... from r/modernwarfare

Crossplay zu deaktivieren, führt zu neuen Problemen

Es ist also mehr als verständlich, dass einige Konsolenspieler ihr Schicksal in die eigene Hand nehmen, und lieber unter sich bleiben wollen. Die Spiele selbst sind jedoch gar kein Fan davon. Eurogamer hat ausprobiert, wie sich das Crossplay auf den verschiedenen Plattformen deaktivieren lässt.

Auf der PS4 lasse sich das Feature einfach ausschalten. Suche man aber nach einer CoD: Warzone Lobby, habe das Spiel große Probleme damit, ein Match zu finden, und rät dazu, das Crossplay wieder zu aktivieren. Am Ende dauere es bis zu drei Minuten ein Spiel zu finden. Mit aktiviertem Crossplay gelinge es in 30 Sekunden

Ihr wollt bei Gaming-Themen immer auf dem Laufenden sein? Folgt uns bei
Facebook und
Flipboard
und verpasst keine Gaming-News mehr!

Die Xbox One mache die Sache noch schwieriger. Im Spiel selbst lasse sich das Feature gar nicht deaktivieren. Ein Reddit-Nutzer hat jedoch einen Weg gefunden, Crossplay mithilfe der Systemeinstellungen abzuschalten.

Der Entwickler Infinity Ward ist jedoch nicht untätig im Kampf gehen die Schummler. Erst letzte Woche verkündete er auf Twitter, weltweit seien mehr als 70.000 Cheater gebannt worden.

Könnt ihr Multiplayer-Maps anhand von Bildern erraten?

Crossplay zwischen Konsolen und dem PC wird in den meisten Fällen begrüßt, weil es Freunde zusammenbringt, die nicht die gleichen Plattformen besitzen. Bis Infinity Ward die bestehenden Probleme löst, haben Konsolenspieler von Call of Duty: Modern Warfare und Call of Duty: Warzone jedoch genug. Bereiten euch Cheater auch solche Probleme? Schreibt es uns in die Kommentare.

News gehört zu diesen Spielen
wählt den perfekten Moment für seine Platin-Trophäe

PS5-Spieler zeigt, wie ihr eine Platin-Trophäe auf bestmöglichen Wege verdient.Die Trophäen- (...) mehr

Weitere News