Crash Bandicoot: Neues Spiel angekündigt - aber sollten wir uns darüber freuen?

von Gregor Elsholz (Mittwoch, 29.04.2020 - 11:12 Uhr)

Crash Bandicoot ist zurück, allerdings in unerwarteter Form: Sein neues Abenteuer wird kein Konsolen-, sondern ein Handygame. Viele Fans der Jump-&-Run-Ikone stehen dem Release deswegen skeptisch gegenüber.

Auf Crash wartet ein „Infinite-Runner“-AbenteuerAuf Crash wartet ein „Infinite-Runner“-Abenteuer

Der große Erfolg von der Crash Bandicoot: N. Sane-Trilogie und Crash Team Racing – Nitro-Fueled hat bewiesen, dass nicht nur "90er Jahre"-Gamer Interesse an Crash, Coco und Cortex haben. Nun kommt ein neues Abenteuer mit der Beutelratte heraus – aber nicht für die aktuelle Konsolengeneration.

„Candy Crush“-Macher entwickeln "Crash Bandicoot"-Game – Fans sind gespalten

Das neue Abenteuer von Crash Bandicoot ist ein Mobile-Game von King, dem Entwickler hinter Candy Crush. Das Spiel zählt zum "Infinite Runner"-Genre und funktioniert damit ähnlich wie zum Beispiel Temple Run.

In dem Handyspiel müssen sich Crash und Coco wie gewohnt zusammenreißen, um die Pläne von Dr. Neo Cortex zu durchkreuzen. Dieses Mal hat das böse Genie das Multiverse ins Auge gefasst und will alle Dimensionen unterjochen – es liegt an den Spielern, ihn davon abzuhalten.

Nicht alle Fans von Crash jedoch sind von dem neuen Spiel begeistert. Viele hoffen bereits seit Jahren auf ein vollwertiges neues Konsolenabenteuer. Handygames sind dagegen insbesondere wegen der oft aggressiven Monetarisierung bei zahlreichen Gamern unbeliebt.

In der jüngeren Vergangenheit haben auch schon andere Mobile-Games, die auf Konsolenklassikern basieren, eben genau für dieses Konzept harte Kritik einstecken müssen. Crashs alter Jump-and-Run-Kollege Mario sorgte zum Beispiel mit der exzessiven Monetarisierung von Nintendos Mario Kart Tour für große Enttäuschung bei den Fans.

Neues „Crash Bandicoot“-Game im Play Store

Das „Crash Bandicoot“-Handyspiel befindet sich zurzeit noch in der "Soft Launch"-Phase. Das bedeutet, dass es bereits im Android-App-Shop erhältlich ist, allerdings nur in bestimmten Regionen. Wann genau das Spiel in Deutschland und wann es auch für iPhones verfügbar sein wird, ist leider noch nicht bekannt. Allzu lange sollte es allerdings nicht mehr dauern, bis ihr Crash über eure Handys jagen könnt.

Zur weiteren Zukunft von Crash und seinen Freunden gibt es noch keine gesicherten Informationen. Allerdings machen zumindest bereits seit einiger Zeit diverse Gerüchte die Runde, dass Crash Bandicoot für die nächste Konsolengeneration ein brandneues Spiel bekommen wird. Spätestens dann erhalten Fans hoffentlich das neue Crash-Spiel, das sie sich so sehnlich wünschen.

Wie gut kennt ihr euch mit den Sonys Konsolen aus? Testet euer Wissen!

Was denkt ihr über Crashs neues Abenteuer? Freut ihr euch darauf, dass das schrullige Beuteltier sein Unwesen nun auch auf euren Handy-Bildschirmen treiben kann? Oder seid ihr enttäuscht, weil ihr euch auf eine Konsolenversion gefreut habt? Sagt uns eure Meinung in den Kommentaren.

News gehört zu diesen Spielen
16 Probleme, die nur Gamer verstehen

Es gibt bestimmte Dinge in der Welt von Videospiel-Liebhabern, die gehörig stressen können. Ob lange La (...) mehr

Weitere News

* Werbung