Videospiel-Figur oder Krankheit?: Testet euer Nerd-Wissen!

von Nathan Navrotzki (Freitag, 01.05.2020 - 08:00 Uhr)

Nicht wenige Spiele wollen ihren Figuren ausgefallene Namen verleihen. Diese klingen aber oft eher wie angsteinflößende Diagnosen vom Hausarzt als nach Namen mächtiger Charaktere. Könnt ihr die Krankheiten von den Videospielfiguren unterscheiden?

Videospiel-Figur oder Krankheit? Testet euer Nerd-Wissen!Videospiel-Figur oder Krankheit? Testet euer Nerd-Wissen!

„Xegbar“ – Gesundheit!

Einige Videospielcharaktere haben von ihren Erschaffern einfach so absurde Namen verpasst bekommen, dass man sich beim Spielen manchmal die Frage stellen muss, ob es sich nicht doch eher um eine exotische Krankheit handelt. Aber auch anders herum funktioniert’s – vor der Pandemie hätte man den Namen „Corona“ immerhin genauso gut der Protagonistin eines postapokalyptischen Survival-Games geben können. Aufgefallen wäre das wahrscheinlich den Wenigsten.

Wie gut könnt ihr Krankheiten von Videospielfigur-Namen unterscheiden? Testet euch jetzt in unserem Quiz!

Könnt ihr Videospiel-Figuren von Krankheiten unterscheiden?

Und, wie gut habt ihr euch geschlagen? Habt ihr den vollen Überblick über Charaktere mit fantasiereichen Namen oder bleibt ihr lieber bei Videospielen, die ihren Figuren realistischere Betitelungen geben? Schreibt uns euer Ergebnis in die Kommentare!

findet kontroverses Spiel so gut, dass er es teurer macht

Mit der neuen Konsolengeneration sollen auch die Preise der Spiele steigen. Der Chef des Publishers Take-Two (...) mehr

Weitere News