4,2 Millionen: Nintendo Switch schreibt mit Rekordmonat Geschichte

von Gregor Elsholz (Donnerstag, 04.06.2020 - 14:30 Uhr)

Nintendos Verkaufszahlen für das erste Quartal 2020 offenbaren, dass die Switch dieses Jahr einen unfassbar starken März hingelegt hat – und dabei sogar einen ihrer Vorgänger überflügeln konnte.

Die Nintendo Switch ist ein echter VerkaufsschlagerDie Nintendo Switch ist ein echter Verkaufsschlager

Nintendo konnte im März 2020 insgesamt 4,2 Millionen Switch-Konsolen verkaufen. Während diese Zahl schon an und für sich absolut beeindruckend ist, beweist erst ein Blick auf die Jahresstatistik den wahren Ausmaß des Erfolgs.

Nintendo Switch: Im März 2020 heiß begehrt

Von April 2019 bis Ende März 2020 konnte Nintendo insgesamt weltweit etwas mehr als 21 Millionen Switch-Konsolen verkaufen. Der Monat März in diesem Jahr machte also knapp 20 % der gesamten Menge an verkauften Einheiten aus. Dieser außergewöhnliche Verkaufs-Boom kann dabei sicherlich zu einem großen Teil auf die erhöhte Nachfrage während der Corona-Lockdown-Maßnahmen zurückgeführt werden. Aber auch die Popularität von Animal Crossing: New Horizons trug maßgeblich zu dem Erfolg bei.

Der explosionsartige Verkaufsanstieg sorgte für einen noch immer andauernden Lieferengpass, aber die Switch konnte nebenbei trotzdem auch noch einen weiteren Meilenstein für sich beanspruchen: Die Konsole wurde in ihrer Heimat Japan nun öfter verkauft als die Nintendo Wii. Bei der großen Popularität ihres Vorgängers ist dies eine beachtliche Leistung, zumal die Switch schließlich erst 2017 erschienen ist.

Nintendo Switch: Der nächste Rekord ist in Reichweite

Die japanischen Verkaufszahlen der Wii U, der Nachfolger der Wii, wurden von der Switch schon im ersten Jahr übertrumpft. Aber auch außerhalb Japans ist die Switch ein Hit: Mit insgesamt 55,7 Millionen weltweit verkauften Exemplaren (Stand: März 2020) nimmt die Switch mittlerweile bereits den dritten Platz im Nintendo-Konsolenranking (ohne die Gameboy-Familie) ein. Platz 2 wird derzeit noch vom Nintendo Entertainment System belegt. Insgesamt 61,9 Millionen Exemplare wurden von der Klassiker-Konsole verkauft.

Die Switch bräuchte also theoretisch nur noch einen Monat wie den März 2020 und hätte den NES damit bereits fast eingeholt. Etwas länger dürfte es jedoch noch dauern, bis die Nintendo Wii eingeholt wird: Nintendos bislang erfolgreichste Konsole konnte weltweit insgesamt 101,6 Millionen Einheiten verkaufen.

Switch-NBesitzer aufgepasst: Diese Spiele passen am besten zu euch

Konntet ihr euch im März 2020 auch eine Nintendo Switch kaufen oder wartet ihr noch immer darauf, dass die Konsole wieder erhältlich ist? Was ist eurer Meinung nach die beste Nintendo-Konsole aller Zeiten? Sagt es uns in den Kommentaren!

News gehört zu diesen Spielen
14 Monster, die noch viel düsterer sind, als ihr dachtet

Obwohl sich das Pokémon-Franchise schon immer auch an Kinder gerichtet hat, gibt es doch ein paar Pok&eacu (...) mehr

Weitere News

* Werbung