Pokémon Schwert & Schild: Stürzt euch ab heute in ein neues Abenteuer

von Nathan Navrotzki (Mittwoch, 17.06.2020 - 11:24 Uhr)

Endlich ist es soweit – Der erste DLC für Pokémon Schwert & Schild ist ab heute spielbar. Hier erfahrt ihr auf welche Inhalte ihr euch in „Die Insel der Rüstungen“ gefasst machen könnt.

Das legendäre Pokémon Dakuma wird ein treuer Wegbegleiter auf eurer Reise.Das legendäre Pokémon Dakuma wird ein treuer Wegbegleiter auf eurer Reise.

Pokémon Schwert & Schild - Die Insel der Rüstungen

Ab heute, dem 17. Juni, könnt ihr euer Pokémon-Abenteuer fortsetzen. Der erste von zwei DLCs ist nämlich ab heute spielbar und trägt den Namen „Die Insel der Rüstungen“. Die Erweiterung lädt euch auf die namensgebende Insel ein, auf der ihr unter anderem auf neue sowie wiederkehrende Pokémon trefft.

Auf Folgendes dürft ihr euch freuen:

  • Komplett neues Abenteuer
  • „Open-World“-Gebiet Insel der Rüstungen
  • Abwechslungsreiche Naturzone
  • Über 100 neue und altbekannte Pokémon wie Bisasam, Shiggy, Dartiri und Absol
  • Gigadynamax-Formen der drei Starter
  • Neue Outfits für euren Charakter
  • Neue Designs für Trainer-Karten
Pokémon Schwert & Schild | Willkommen auf der Insel der Rüstungen

Den DLC bekommt ihr im Erweiterungspass für rund 30 Euro. Den zweiten DLC „Die Schneelande der Krone“ erhaltet ihr beim Kauf des Passes dann in ein paar Monaten.

Originalmeldung vom 02.06.2020 - 15:57 Uhr:

Pokémon Schwert & Schild: Erster DLC kommt schon bald

Ihr habt Lust auf ein neues Abenteuer in Pokémon Schwert & Schild? Mit den DLCs „Die Insel der Rüstung“ und „Die Schneelande der Krone“ könnt ihr schon bald wieder in die Welt der bunten Monster abtauchen. Mit einem neuen Trailer zeigt die Pokemon Company nun nicht nur neue Bilder, sondern kündigt auch den Release-Termin für den ersten DLC, „Die Insel der Rüstung“ an. Während es bis vor Kurzem noch vage hieß es würde Ende Juni erscheinen, soll die erste Ladung an Zusatzinhalten nun bereits am 17. Juni auf euch zukommen. Kauft ihr euch den Erweiterungspass im Nintendo eShop, steht euch aber auch der zweite DLC zu. Dieser soll jedoch erst im Herbst erscheinen.

Zu der Information zum Erscheinungsdatum bekommt ihr aber noch dazu ein paar neue Eindrücke zum Spiel. Neben ein paar neuen Pokémon wie Dakuma, dem legendären Karate-Bär, werden vor allem neue Gígadynamax-Formen und Galar-Versionen altbekannter Taschenmonster zur Schau gestellt. So haben sich zum Beispiel die legendären Vögel Arktos, Zaptos und Lavados mit besonders schönen Federn geschmückt und präsentieren ihre neuen Stile im Trailer.

Hier haben wir euch den Tweet samt japanischen Trailer eingebettet, damit ihr euch selbst ein Bild machen könnt.

In beiden DLCs erwarten euch jeweils andere Pokémon, Herausforderungen, Rivalen und Landschaften. In „Die Insel der Rüstung“ beginnt ihr so ein Training an der Seite eines legendären Pokémon um neue Kampfstile zu lernen. Euer Starter-Pokémon bekommt eine eigene Form zur Gigadynamaximierung spendiert, es wird eine neue Naturzone geben sowie zahlreiche Optionen euren Look der Kultur der hiesigen Strände, Wälder und Dünen anzupassen.

Das ultimative Pokémon-Quiz

Was sagt ihr zum Look des ersten DLCs? Habt ihr Lust euer Können wieder in Pokémon-Kämpfen zu messen und neue Gegenden zu erkunden oder habt ihr das Spiel endgültig beiseitegelegt? Teilt uns eure Meinung gerne in den Kommentaren mit.

Apokalypsen-Mod macht das Spiel knallhart

Wenn euch The Elder Scrolls 5: Skyrim immer zu einfach war, könnt ihr nun eine neue Mod ausprobieren. Sta (...) mehr

Weitere News