Pokémon: Neues Snap für die Switch angekündigt und mehr

von Sören Wetterau (Mittwoch, 17.06.2020 - 16:13 Uhr)

Im Rahmen einer Präsentation hat die Pokémon Company mehrere Neuankündigungen vorgenommen. Das Highlight: Ein neues Pokémon Snap ist auf dem Weg.

In New Pokémon Snap dürft ihr wieder zahlreiche Fotos von Pokémon machen.In New Pokémon Snap dürft ihr wieder zahlreiche Fotos von Pokémon machen.

Die Pokémon Company hat heute zu einem kurzen Livestream eingeladen. Wer ganz große Neuigkeiten erwartet hat, muss sich noch etwas länger gedulden: Erst in der kommende Woche will das Unternehmen ein wichtiges Projekt ankündigen. Im Mittelpunkt der heutigen Präsentation haben kleinere Projekte gestanden.

New Pokémon Snap

Die vielleicht überraschendste Ankündigung: Es kommt nach über 20 Jahren ein neues Pokémon Snap. Zusammen mit Bandai Namco hat Nintendo die Entwicklung von New Pokémon Snap für die Nintendo Switch offiziell gemacht. Im folgenden Video ab Minute 5:20 könnt ihr einen ersten Einblick gewinnen:

Wie bereits im Original für das Nintendo 64 werdet ihr auch in New Pokémon Snap in erster Linie wilde Pokémon bei ihren täglichen Aktivitäten fotografieren. Einen Veröffentlichungstermin gibt es aber noch nicht.

Pokémon: Schwert & Schild

Heute startet der erste DLC für Pokémon: Schwert & Schild. Um das gebührend zu feiern, gibt es von heute bis zum 28. Juni einen neuen Max Raid mit Zeraora. Wenn insgesamt eine Million Trainer das Elektro-Pokémon innerhalb des Raids besiegen, erhalten alle Spieler ein schillerndes Zeraora gratis.

Pokémon Go

Auch bei Pokémon Go stehen ein paar Änderungen an. Bekannt ist bereits, dass in diesem Jahr die Fan-Fests rein digital stattfinden. Darüber hinaus soll im Laufe des Jahres die Mega-Evolution in das Mobile-Spiel implementiert werden. Details dazu wird es laut Niantic in naher Zukunft geben.

Außerdem gibt es passend zum heutigen DLC-Start für Pokémon: Schwert & Schild neue Avatar-Kleidung in Pokémon Go.

Pokémon Smile & Pokémon: Café Mix

Zwei Neuankündigungen hat es dann aber doch noch gegeben. Mit Pokémon Smile gibt es ab sofort eine neue Mobile-App, die sich speziell an Kinder richtet und ihnen beim Putzen der Zähne spielerisch unter die Arme greifen möchte. Die App gibt es für Android- und iPhone-Geräte:

Wer hingegen schon seine Zähne regelmäßig putzt, wird eventuell mit Pokémon: Café Mix eher spielerisch unterhalten. Darin kümmert ihr euch um euer eigenes Café, welches von Pokémon besucht wird. Deren Bestellungen müsst ihr anschließend mithilfe einer relativ simplen Puzzle-Mechanik zusammenstellen.

Nach und nach könnt ihr euer Café erweitern, Pokémon als Hilfsarbeiter einstellen und vieles mehr. Pokémon: Café Mix soll schon bald für die Nintendo Switch, für Android- und iPhone-Geräte erscheinen.

Testet, ob ihr das Geld gewonnen hättet

Die Ankündigungen der Pokémon Company waren in dieser Woche also eher kleinerer Natur. Am 24. Juni, demnach in exakt einer Woche, soll jedoch ein weiterer Livestream folgen, in der ein größeres Projekt vorgestellt wird. Was genau euch erwartet, bleibt unklar.

News gehört zu diesen Spielen
hätte auch das Ende der PlayStation sein können, verrät Insider

Die PlayStation 4 ist der definitive Gewinner der aktuellen Konsolengeneration. Ein ehemaliger führend (...) mehr

Weitere News