CoD: Warzone - Stürzt euch ab jetzt in 200-Spieler-Matches

von Steffen Marks (Dienstag, 30.06.2020 - 13:39 Uhr)

Activision bringt mit dem Reloaded-Update zur vierten Season einige Neuerungen heraus und lässt euch zumindest kurzfristig Matches mit 200 Spielern erleben.

CoD: Warzone bekommt mit der vierten Season ein Update spendiert und lässt euch mit 200 Spielern in die Arena ziehen.CoD: Warzone bekommt mit der vierten Season ein Update spendiert und lässt euch mit 200 Spielern in die Arena ziehen.

Warzone: Battle-Royale mit 200 Spielern

Call of Duty: Warzone geht bereits in die vierte Season und erfreut sich nach wie vor größter Beliebtheit. Zu diesem Anlass bringt Publisher Activision ein weiteres,größeres Update heraus. Wenn ihr neben dem Battle-Royale Ableger auch Call of Duty: Modern Warfare auf den neuesten Stand bringt, erwarten euch ganze 36 GB zum Download.

Die wichtigste Neuerung stellt vermutlich die Erweiterung von Matches mit 150 auf 200 Spieler dar. Laut einem Eintrag auf Activions Blog handelt es sich jedoch nur um einen "Limited Time Mode". Was das genau bedeuten wird, ist noch nicht bekannt. Im selben Eintrag werden der Cheshire Park als neue Multiplayer-Map, und "Team-Defender" als weiterer Modus vorgestellt. Auch neue Waffen und Skins stehen euch nach dem Update zur Verfügung.

Könnt ihr Multiplayer-Maps anhand von Bildern erraten?

Seid ihr dem Hype von Warzone schon erlegen oder habt ihr keine Lust auf ein weiteres Battle-Royale? Was haltet ihr von den angesprochenen Neuerungen? Schreibt uns eure Meinungen und Einschätzungen gerne in die Kommentare.

News gehört zu diesen Spielen
Entwickler bricht schon wieder sein Versprechen

CD Projekt Red bricht erneut ein Versprechen – ein herber Schlag für Fans von Cyberpunk 2077. ( (...) mehr

Weitere News