Ubisoft Forward: Neues zu Assassin's Creed: Valhalla, Watch Dogs: Legion und mehr

von Sören Wetterau (Sonntag, 12.07.2020 - 22:19 Uhr)

Wikinger, futuristisches London und Shooter-Kracher: Ubisoft hat im Rahmen eines digitalen Events gezeigt, worauf sich Fans in Zukunft freuen dürfen.

Assassin's Creed: Valhalla behandelt zum ersten Mal das Zeitalter der Wikinger innerhalb der Spielereihe.Assassin's Creed: Valhalla behandelt zum ersten Mal das Zeitalter der Wikinger innerhalb der Spielereihe.

Seitdem Fiasko rund um Ghost Recon: Breakpoint hat sich Ubisoft bezüglich neuen und bereits vorgestellten Spielen überraschend ruhig verhalten. Der französische Spielehersteller hat angekündigt, interne Strukturen neu zu organisieren und die eigene Mentalität zu überdenken. Im Rahmen eines digitalen Live-Events hat der Publisher die ersten Ergebnisse präsentiert, die euch in naher Zukunft erwarten.

Assassin's Creed: Valhalla

Die größte Marke in Ubisofts Kammer darf natürlich keineswegs fehlen: Assassin's Creed ist auf dem Weg in das Zeitalter der Wikinger. Soviel ist schon seit einigen Wochen bekannt, aber erstmals gibt es ausführliche Spielszenen von Assassin's Creed: Valhalla zu sehen. Dabei zeigt sich, dass Ubisoft den Weg von Assassin's Creed: Origins und Assassin's Creed: Odyssey konsequent weitergeht und das Spiel weiterhin in die Rollenspiel-Richtung trimmt.

Als Protagonist Eivor kämpft und schleicht ihr euch durch Teile von Großbritannien und Norwegen. Vor allem das Kämpfen soll sich laut den Entwicklern deutlich wuchtiger und dynamischer gestalten - unter anderem weil ihr so gut wie jede Waffe in beide Hände stecken könnt inklusive Schildern. Als Wikinger-Assassine erobert ihr anschließend Dörfer, erbeutet Ressourcen und versucht eure eigenes Gebiet nach und nach auszubauen. Mehr dazu erfahrt ihr im folgenden Video:

So spielt sich das nächste Assassin's Creed als Wikinger:

Wer nun Lust bekommen hat, muss sich noch ein paar Monate gedulden. Assassin's Creed: Valhalla soll voraussichtlich am 17. November 2020 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Versionen für die PlayStation 5 und Xbox Series X sind ebenfalls geplant.

Far Cry 6

Angesichts so mancher Gerüchte war die Ankündigung gewiss nicht allzu überraschend: Far Cry 6 ist im Anmarsch. Wie üblich gesellt sich zu der Reihe ein markanter Bösewicht, der dieses Mal von Giancarlo Esposito dargestellt wird.

Schon im ersten Video zeigt Esposito seine Stärken:

Erscheinen soll Far Cry 6 am 18. Februar 2021 für PC, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One und Xbox Series X.

Watch Dogs: Legion

Wenn alles nach Plan verlaufen wäre, dann hättet ihr bereits seit März Watch Dogs: Legion spielen können. Ubisoft hat das "Open World"-Spiel jedoch verschoben, ohne dabei einen neuen Termin zu nennen. Im Rahmen des Livestreams haben die Entwickler nun verraten, dass das dritte Watch Dogs am 29. Oktober 2020 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheint. Die PlayStation 5 und Xbox Series X werden ebenfalls bedient.

Das London der Zukunft ist in Watch Dogs: Legion düster:

Darüber hinaus hat Ubisoft neue Spielszenen präsentiert. Darin zeigen die Entwickler mehrere Möglichkeiten, wie eine Mission mithilfe von verschiedenen Charakteren gelöst werden kann. Je nachdem welchen Bewohner Londons ihr anheuert, kann es sehr offensiv oder aber auch schleichend vorangehen.

So wird sich Watch Dogs: Legion spielen:

Hyperscape

Ubisofts eigenes Battle Royale wurde erst vor wenigen Wochen angekündigt. Nach einem kurzen Testlauf startet Hyperscape nun auf dem PC in die offene Beta, an die jeder Interessierte problemlos teilnehmen kann.

In der offenen Beta kann zudem ein kostenloser Battle-Pass mit 30 Stufen freigeschaltet werden. Wie lange Hyperscape noch in der Beta sein wird, hat Ubisoft nicht verraten.

Seid ihr die größten Experten? Dann beweist es!

Für die nächsten Monate hat Ubisoft einen wahrhaft vollen Terminkalender - egal auf welcher Plattform. Ubisoft unterstützt aktuelle und kommende Konsolen inklusive passenden Wechselangeboten. Kann euch das Aufgebot um Assassin's Creed und Co. begeistern oder lässt es euch kalt? Verratet es uns in den Kommentaren!

News gehört zu diesen Spielen
zum Vollpreis auf der Switch - Nintendo entfernt günstige Alternative

Der dritte Teil der beliebten Pikmin-Reihe erscheint auch für die Switch. Zukünftig wird das Strateg (...) mehr

Weitere News