Pokémon: 14 Monster mit dunklen Geheimnissen

von Nathan Navrotzki (Mittwoch, 15.07.2020 - 11:18 Uhr)

Obwohl sich das Pokémon-Franchise schon immer auch an Kinder gerichtet hat, gibt es doch ein paar Pokémon in der Welt, die zu heftig sind um 10-Jährige auf sie los zu lassen. Die krassesten Pokédex-Einträge haben wir für euch zusammengetragen.

Einigen Pokémon will man nicht im Dunkeln begegnen.Einigen Pokémon will man nicht im Dunkeln begegnen.

Die Welt der Pokémon ist kein Kinderspielplatz

In der bunten Welt der Pokémon scheint auf dem ersten Blick alles recht friedlich zu sein. Immerhin gehen bereits junge Kinder mit ihren Lieblings-Pokémon auf spannende Abenteuer um Freundschaften zu schließen.

Um einige Pokémon solltet ihr jedoch lieber einen großen Bogen machen, wenn euch euer Leben lieb ist. Damit ihr euch in Acht nehmen könnt, haben wir euch eine Bilderstrecke mit den gefährlichsten und gruseligsten Pokémon zusammengestellt:

Seelen stehelende Käfer und Kindesentführer - Eltern des Pokémon-Universums sollten sich wahrscheinlich mehr Gedanken darüber machen, ob sie ihre 10-jährigen Kinder in diese bedrohliche Welt entsenden wollen.

Welche Pokémon findet ihr besonders gruselig? Habt ihr noch ein paar Ergänzungen zu unserer Liste? Schreibt es uns gerne in die Kommentare!

News gehört zu diesen Spielen
zum Vollpreis auf der Switch - Nintendo entfernt günstige Alternative

Der dritte Teil der beliebten Pikmin-Reihe erscheint auch für die Switch. Zukünftig wird das Strateg (...) mehr

Weitere News