Fluch der Karibik: Fan arbeitet 17 Jahre lang am perfekten Spiel für Seeräuber

von Martin Schwarz (Dienstag, 21.07.2020 - 12:30 Uhr)

Selbst 17 Jahre nach dem ersten "Pirates of the Caribbean"-Film ist immer noch kein richtig gutes Spiel zu der Reihe erschienen. Ein Fan-Projekt hat nun das Potenzial zu dem Piratenabenteuer zu werden, dass Disney euch all die Jahre schuldig blieb.

Mit einer Mod könnt ihr endlich Piratenabenteuer wie in Fluch der Karibik erleben.Mit einer Mod könnt ihr endlich Piratenabenteuer wie in Fluch der Karibik erleben.

Im Jahr 2003 startete Disney mit dem ersten „Pirates of the Caribbean“-Film einen regelrechten Piraten-Hype, auch wenn dieser über einige Jahre anhielt, erschien mit Ausnahme von Sid Meiers Pirates! nie ein Spiel, welches den Freunden der Freibeuterei einen zufriedenstellenden Einblick in das Piratendasein ermöglichte.

Pirates of the Caribbean: Joho und 'ne Buddel voll Rum

Nun 17 Jahre später ist es endlich so weit und ihr könnt eure Holzbeine und Augenklappen wieder hervorholen. Seit 2003 bis zum heutigen Tag arbeiten Fans an der Mod New Horizons für das erste „Pirates of the Caribbean“-Videospiel, das zusammen mit dem Film erschien.

Die Modder-Community mit dem Namen Pirates Ahoy verzeichnet über 8000 Mitglieder, die alle an der Mod arbeiten, durch die das Spiel zu einer ausufernden Piratenerfahrung wird. Die Mod verwandelt das verbuggte Spiel, welches nur eine kleine Spielwelt mit acht Inseln bietet, zu einer Piraten-Simulation, die kaum einen Wunsch offenlässt.

Die Mod ermöglicht euch selbst auszusuchen, zu welcher Zeit zwischen 1500 und 1830 ihr spielen wollt. Dabei wirkt sich euer Startdatum auf das koloniale Kräfteverhältnis aus. Außerdem lässt sie euch die Wahl als Pirat oder als eine der kolonialen Kräfte zu spielen. Die Mod fügt eine Vielzahl an erkundbaren Inseln und Städten sowie ein ausgearbeitetes Handelssystem hinzu. Es gibt verschiedene Storylines und noch viele weitere Features.

Wenn ihr Lust bekommen habt, euer eigenes Piratenabenteuer mit New Horizons zu erleben, dann braucht ihr allerdings eine eigene physische Kopie von Pirates of Caribbean. Habt ihr die Disc nicht zuhause herumliegen, solltet ihr schauen, ob ihr eine gebrauchte Version des Spiels finden könnt, da es leider nicht in digitalen Stores, wie Steam oder Epic angeboten wird.

In welche Gaming-Welt gehört ihr?

Mit der Mod New Horrizons für Pirates of the Caribbean dürfte für viele ein lang ersehnter Traum in Erfüllung gehen. Allerdings ist es etwas umständlich, an eine Kopie des Spiels zu gelangen. Werdet ihr die Mod ausprobieren oder fehlt euch die Lust oder das Spiel dafür? Erzählt es uns gern in den Kommentaren!

Gaming-Tastatur mit RGB, Maus & Pad jetzt günstig

Bei MediaMarkt gibt es derzeit ein Gaming-Bundle von Corsair zu einem besonders attraktiven Preis. Wer eine G (...) mehr

Weitere News