PSP-Spieler aufgepasst: Handheld könnte explodieren

von Martin Hartmann (Mittwoch, 29.07.2020 - 14:33 Uhr)

Auf Twitter tauchen aktuell beunruhigende Nachrichten über die PlayStation Portable auf. Für Sonys Handheld-Konsole besteht demnach Explosionsgefahr. Hier erfahrt ihr, worauf ihr bei eurer PSP achten solltet.

Prüft den Akku eurer PlayStation Portable!Prüft den Akku eurer PlayStation Portable!

PSP-Spieler berichten von defekten Akkus

Spieler mit einer PlayStation Portable sollten den Akku ihres Handheld überprüfen. Einige Twitter-Nutzer berichten aktuell, dass sich die Akkus aufblähen und das Gehäuse zerbricht. Im Extremfall kann er sogar auslaufen.

Auch wenn bei defekten Akkus oft von Explosionen berichtet wird, scheint die PSP bisher glimpflich davon gekommen zu sein. Trotzdem ist mit den Lithium-Batterien nicht zu spaßen. Solltet ihr sie weiter benutzen oder auch einfach nur zuhause herumliegen lassen, besteht die Gefahr, dass ein Brand ausbricht. Wenn ihr noch eine alte PSP im Schrank liegen habt, schadet es bestimmt nicht, den Akku zu untersuchen.

Von außen lässt sich der Schaden gar nicht so leicht erkennen:

Der Akku selbst ist jedoch deutlich angeschwollen:

Wie sollen beschädigte Akkus entsorgt werden?

Die Website des Umweltbundesamtes erklärt euch, wie ihr Lithium-Batterien und Lithium-Ionen-Akkus richtig entsorgt. Die Kurzfassung: Akkus gehören nicht in den gewöhnlichen Hausmüll. Am einfachsten ist es, sie dort abzugeben, wo sie auch gekauft wurden. Die entsprechenden Geschäfte sind gesetzlich dazu verpflichtetet, sie anzunehmen. Die Website gibt darüber hinaus einige wichtige Tipps, wie ihr die Lebenszeit eurer Akkus verlängert.

Wie gut kennt ihr euch mit den Sony-Konsolen aus?

Besitzer einer PlayStation Portable sollten den Akku ihres Handhelds untersuchen. Einige von ihnen scheinen aktuell das Ende ihres Lebenszykluses erreicht zu haben. Ist mit dem Akku eurer PSP alles in Ordnung? Schreibt es uns gerne in die Kommentare auf Facebook.

Box-Inhalt startet mysteriöse Schnitzeljagd

Was steckt in der Box? Zahlreiche Influencer haben von Activision Post bekommen, die sie erst heute öff (...) mehr

Weitere News