GTA Online: Womöglich erwartet euch ein Wiedersehen mit Liberty City

von Martin Schwarz (Freitag, 31.07.2020 - 15:02 Uhr)

Erst vor kurzem wurden von Rockstar zwei große Updates für GTA Online angekündigt, von denen das eine im Sommer, das andere später im Jahr erscheinen soll. Nun gibt es schon den ersten Leak dazu. Sollte sich dieser bewahrheiten, erwartet euch ein Wiedersehen mit Liberty City.

GTA Online: Ein Leaker kündigt ein Wiedersehen mit Liberty City und Niko Bellic an.GTA Online: Ein Leaker kündigt ein Wiedersehen mit Liberty City und Niko Bellic an.

GTA Online: Liberty City und Niko Bellic

Es ist noch gar nicht lange her, dass Rockstar Games bekannt gab, GTA Online zwei große Updates spendieren zu wollen. Nun gibt es dazu schon den ersten Leak. Auf Reddit veröffentlichte markothemexicam einen Post, in dem er angab, von seinem Mitbewohner, der bei Rockstar arbeite, erfahren zu haben, welche neuen Inhalte die Updates bringen werden.

Don't expect much... from r/gtaonline

Demnach solltet ihr nicht zu viel von dem Update im Sommer erwarten. Nach den Informationen des Leakers wird es sich dabei nur um ein Update des Mile High Club handeln. Die richtig großen Neuerungen sollen erst im Dezember mit dem zweiten Update kommen. Stimmen die Angaben von markothemexicam, könnt ihr euch auf Liberty City als neuen Schauplatz und ein Wiedersehen mit Niko und Roman Bellic freuen. Außerdem soll es in Liberty City einen neuen Heist geben, der sich darum dreht Goldreserven in Liberty City zu stehlen und bei dem ihr bis zu zehn Millionen GTA-Dollar erbeuten könnt. Daneben sollen euch viele neue Aktivitäten im Free Mode sowie neue Jobs erwarten.

GTA Online: So sah der mittlerweile gelöschte Reddit-Post des Leakers aus.GTA Online: So sah der mittlerweile gelöschte Reddit-Post des Leakers aus.

Auf die „GTA Online“-Community kommt also eine ganze Menge an neuem Content zu, unter der Voraussetzung natürlich, dass sich der Leak von markothemexicam bewahrheitet. Die Chancen, dass in dem Leak mehr als nur ein Körnchen Wahrheit stecken könnte, stehen allerdings nicht allzu schlecht. Immerhin war es auch markothemexicam der vorhersagte, dass es einen PS5-Port von GTA5 geben wird und auch, dass der Post mittlerweile gelöscht wurde, lässt sich als Indiz darauf deuten, dass es sich bei den Informationen nicht nur um leere Worte handelt. Ob der Leaker auch dieses Mal richtig liegt, werdet ihr wohl spätestens gegen Ende dieses Jahres erfahren.

Meistert ihr das ultimative Quiz?

Über die zwei Updates, die Rockstar Games für GTA Online angekündigt hat, gibt es bisher noch nicht viele Informationen. Ein Leaker spricht nun davon, dass das spätere Update ganz Liberty City ins Spiel bringen soll. Bei den GTA-Fans sorgt diese Nachricht sicher für Freude. Ob die Stadt tatsächlich ihren Weg ins Spiel findet, wird sich jedoch erst noch zeigen müssen.

Spieler besiegt Polizei-Armee im Schlaf

GTA Online: Wenn die Polizei nicht einmal mit einem AFK-Spieler zurechtkommt ...In GTA Online hat ein AFK-Spie (...) mehr

Weitere News