Xbox Series X: Vorbestellungen laut Microsoft-Partner in Kürze möglich

von Gregor Elsholz (Freitag, 07.08.2020 - 12:22 Uhr)

Ein wichtiger Microsoft-Partner hat bekannt gegeben, dass die Vorbestellungen für die Xbox Series X schon sehr bald möglich sein werden. Damit kann natürlich auch die Preisankündigung der Konsole zeitnah erwartet werden.

Die Xbox Series X wird wohl schon bald vorbestellbar sein.Die Xbox Series X wird wohl schon bald vorbestellbar sein.

Preis der Xbox Series X: Noch hat Microsoft keinen offiziellen Preis für die Xbox Series X bekannt gegeben. Einige Industrie-Insider vermuten, dass der Preis ungefähr zwischen 400 und 500 Euro liegen könnte.
Release der Xbox Series X: Die Xbox Series X wird voraussichtlich zum Weihnachtsgeschäft 2020 erscheinen. Der genaue Termin muss allerdings noch von Microsoft angekündigt werden.
Vorbestellung der Xbox Series X: Nachdem Microsoft den Preis offiziell bekannt gegeben hat, wird die Xbox Series X voraussichtlich vorbestellbar sein.

Der australische Telekom-Anbieter Telstra hat in dieser Woche Kunden, die sich für einen "Xbox Series X"-Newsletter angemeldet haben, eine Nachricht zur neuen Microsoft-Konsole geschickt. Darin kündigt das Unternehmen an, dass die Xbox Series X mit Xbox All Access schon bald vorbestellt werden kann.

Xbox All Access ist ein Angebot zur Ratenzahlung der Microsoft-Konsole. Anstatt also den Gesamtpreis auf einmal für die Konsole zu bezahlen, können Kunden damit die Konsole in monatlichen Raten abbezahlen. Das Unternehmen Telstra hat in Australien die Exklusiv-Rechte an Xbox All Access – die Ankündigung kommt somit aus einer vertrauenswürdigen Quelle. Ihr werdet also voraussichtlich nicht mehr lange auf eine offizielle Stellungnahme von Microsoft warten müssen.

Alle weiteren bisher bekannten Informationen zur Vorbestellung der Xbox Series X findet ihr in diesem Artikel.

Originalmeldung:

Nachdem die Xbox Series X bereits bei den Game Awards Ende 2019 präsentiert worden ist, hat Microsoft die Gaming-Community nach und nach mit neuen Details zur Next-Gen-Konsole versorgt. Allerdings bleiben weiterhin noch einige Fragen offen, obwohl rund um den Preis und die Vorbesteller-Möglichkeiten für die Konsole schon diverse Gerüchte kursieren. In diesem Artikel findet ihr alle bisher bekannten Informationen, die für Vorbesteller der Xbox Series X wichtig sind – und weil wir den Artikel laufend aktualisieren, seid ihr hier immer auf dem neuesten Stand.

„Xbox Series X“ vorbestellen: In diesen Shops werdet ihr die Konsole kaufen können

Natürlich werden die bekannten Online-Shops eine gute Anlaufstelle zum Kauf der Xbox Series X sein. Große Händler wie Amazon, MediaMarkt, Otto und Saturn werden die Konsole anbieten. Bei diesen Händlern findet ihr bereits jetzt Themenseiten zur Xbox Series X:

Allerdings könnte es sicherlich passieren, dass die Nachfrage zum Release das vorhandene Kontingent übersteigt. Aus diesem Grund ist es sinnvoll, die Xbox Series X vorzubestellen, damit ihr Microsofts “Next Gen”-Konsole noch ganz sicher dieses Jahr in den Händen halten könnt.

"Xbox Series X"-Vorbesteller: Wann erscheint die Konsole?

Auf der offiziellen Xbox-Website wird das Erscheinungsdatum der Xbox Series X auf "Ende 2020" festgelegt. Ihr könnt mit hoher Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass die Konsole zum Weihnachtsgeschäft in diesem Jahr erhältlich sein wird – ein Datum gegen Ende November erscheint somit naheliegend.

Xbox Series X vorbestellen: Der Preis ist heiß

Die vielleicht größte offene Frage rund um die neue Konsolengeneration dreht sich um den Preis. Da die PS5 und die Xbox Series X voraussichtlich im gleichen Zeitraum veröffentlicht werden, befinden sich Microsoft und Sony in einem spannenden Preisduell – und bisher hat sich keines der beiden Unternehmen aus der Reserve locken lassen. Aufgrund der hochkarätigen Technologie in den Konsolen wird gemeinhin ein Preis im Rahmen von 400 bis 500 Euro erwartet.

Allerdings gibt es ebenfalls Berichte, dass Microsoft Sonys Preis unbedingt unterbieten will – der Preis der Xbox Series X könnte also auch erst nach Sonys Enthüllung offiziell verkündet werden. Eine wichtige Rolle wird dabei möglicherweise auch einer All-Digital-Edition zukommen. Wie mit der Xbox One S ist davon auszugehen, dass Microsoft erneut eine Version ohne Disc-Laufwerk anbieten wird. Diese Version würde dann vermutlich deutlich preisgünstiger angeboten werden können.

"Xbox Series X"-Vorbesteller: Konsolen-Bundles bieten tolle Deals

Konsolen-Bundles eignen sich perfekt dafür, um eine neue Konsolengeneration kennenzulernen – das wird auch bei der Xbox Series X nicht anders sein. Mit solchen Bundle-Angeboten könnt ihr euch die "Next Gen"-Konsole inklusive eines oder mehrerer Top-Spiele sichern.

Sobald die "Xbox Series X"-Vorbesteller-Bundles verfügbar sind, werdet ihr hier an dieser Stelle natürlich darüber informiert.

Was sagen eure Spielgewohnheiten über euch aus? Findet es in unserem Test heraus!

Worauf freut ihr euch bei Microsofts "Next Gen"-Konsole am meisten? Werdet ihr euch die Xbox Series X vorbestellen oder wollt ihr mit dem Kauf bis zum offiziellen Release warten? Sagt uns eure Meinung in den Kommentaren!

Auf den Hype folgt die Hacker-Flut

Mit dem überraschenden Erfolg von Fall Guys kommen auch Betrüger, die sich die heiß begehrte (...) mehr

Weitere News