Atomic Heart: Neues Gameplay zum verschollenen UdSSR-Bioshock

von Michael Sonntag (Mittwoch, 12.08.2020 - 11:42 Uhr)

Lange Zeit hörte man nichts mehr zu Atomic Heart, dem Shooter, der die Spieler in eine bioshockeske Welt entführen soll. Nun hat Entwickler Mundfish endlich neues Gameplay veröffentlicht. Auch wenn immer noch nicht bekannt ist, wann Atomic Heart erscheinen wird, es sieht immer noch gut und abgedreht aus.

In Atomic Heart sollt ihr eine außer Kontrolle geratene Forschungseinrichtung untersuchen.In Atomic Heart sollt ihr eine außer Kontrolle geratene Forschungseinrichtung untersuchen.

Habt ihr Bioshock bereits gespielt? Hier gelangt ihr zur Bioshock-Collection mit allen drei Spielen und sämtlichen DLCs im PlayStation Store:

Atomic Heart: Laufen, Prügeln, Staunen, Sterben

Ursprünglich Januar 2019 angekündigt, präsentierte Entwickler Mundfish den Spielern über die Zeit häppchenweise, was es mit seinem Shooter Atomic Heart auf sich hat. Ein Agent soll eine außer Kontrolle geratene Forschungseinrichtung mit wahnsinnigen Waffensystemen und Experimenten untersuchen - klingt nicht nur ein wenig nach Bioshock.

Im neuen Gameplay-Video bekommen wir noch mehr von der Spielwelt und den Kämpfen in Atomic Heart zu sehen. Neben zwei beeindruckenden Locations mit Terrassen und Wal-Organen taucht auch ein neues Boss-Monster auf, das der Spieler mit neuen Gadgets und Modifikationen für seine Schlagwaffe bekämpft. Hier könnt ihr euch das Gameplay ansehen, das allerdings nur über eine russische Tonspur verfügt.

Bekämpft WTF-Monster mit WTF-Waffen!

Die Grafik und Ideen sind wie immer beeindruckend. Es ist allerdings merkwürdig, dass zum Shooter-Gameplay von Atomic Heart nichts gezeigt wird, auch wenn am Anfang des Videos eine Waffe zu sehen ist. Stattdessen steht die Schlagwaffe im Vordergrund.

Wann Atomic Heart erscheinen wird, ist immer noch nicht bekannt. Frühere Meldungen nannten 2020 als ungefähren Releasezeitraum. Der Shooter soll für PS4, Xbox One, PC und "Next Gen"-Konsolen erscheinen. Für mehr Details müssen wir uns wohl oder übel weiter in Geduld üben.

Könnt ihr Verschwörungstheorien von Spiele-Stories unterscheiden?

Entwickler Mundfish präsentierte neues Gameplay zu seinem abgedrehten Shooter Atomic Heart. Darin bekommen die Fans weitere Eindrücke von der Spielwelt und den Kämpfen zu sehen. Ein genauer Releasetermin für Atomic Heart ist noch nicht bekannt.

Zwei neue Monster Hunter und vieles mehr angekündigt

Zwei neue Abenteuer bitten Monster Hunter-Fans an die Joy Cons der Switch.Gleich zwei „Monster (...) mehr

Weitere News