4 Jahre nach PS2-Tod: Fans bringen Multiplayer-Spiel wieder zum Laufen

von Michael Sonntag (Montag, 31.08.2020 - 10:52 Uhr)

Im April 2016 wurde mit der Abschaltung der Online-Dienste die PlayStation 2 für tot erklärt. Nun haben zwei Fans ein Multiplayer-Spiel zurückgeholt.Im April 2016 wurde mit der Abschaltung der Online-Dienste die PlayStation 2 für tot erklärt. Nun haben zwei Fans ein Multiplayer-Spiel zurückgeholt.

Im April 2016 "starb" die PlayStation 2 mit Abschaltung der Online-Dienste. Zwei Fans konnten sich allerdings nicht damit abfinden und haben nun einen privaten Server für alle Ratchet-Interessierte ins Leben gerufen.

PlayStation 2: Fans veröffentlichen privaten Server

Als im April 2016 als letztes der Online-Dienst für Final Fantasy XI abgeschaltet wurde, endete die Ära der PS2. Nun, vier Jahre später, haben die Fans Dan und Connor zumindest ein Spiel aus dem Online-Grab zurückgeholt: Ratchet: Gladiator. Der vierte Teil der beliebten "Jump'n'Run"-Reihe aus dem Jahr 2005 ließ Ratchet im Singleplayer eine Gladiatorenshow bestreiten, während die Spieler sich im Online-Multiplayer spannende Kämpfe liefern konnten. Das soll bald wieder möglich sein, mit dem privaten Server, den die Fans eingerichtet haben.

Im Interview mit dem Youtuber Cycler DL beantworteten die beiden die wichtigsten Fragen. Das Video könnt ihr euch unten ansehen und dabei gleichzeitig Gameplay-Eindrücke aus dem privaten Server mitnehmen.

Laut den Verantwortlichen befinde sich der private Server noch in der Closed Beta, soll aber bald allen Interessierten zugänglich gemacht werden. Der Multiplayer kann sowohl über die PlayStation 2 als auch über den PS2-Emulator PCSX2 gespielt werden. Dafür müssten nur ein paar Internet-Einstellungen angepasst werden, zusätzliche Modifikationen seien nicht nötig.

Das Spiel laufe ruckelfrei, weitere Fan-Modi sollen in Zukunft folgen. Die Community feiert das Projekt auf Reddit und freut sich darauf, sich wieder in pixlige Multiplayer-Schlachten werfen zu können. Es bleibt abzuwarten, wie Sony auf das Fan-Projekt reagieren wird, entweder duldend oder mit einer schnellen Sperrung.

Kennt ihr die Release-Jahre dieser Spiele?

Sag niemals nie! Zwei PS2-Fans haben ein 15 Jahre altes Multiplayer-Spiel aus der Vergessenheit zurückgeholt und wollen es für alle Interessierte wieder zugänglich machen - unabhängig davon, ob der Multiplayer heute noch genauso gut wie damals ist. Es zählt, dass er wieder funktioniert.

"Es ist Glücksspiel mit kinderfreundlichem Label"

Neuer Twitch-Hype: "Es ist Glücksspiel mit kinderfreundlichem Label"Fall Guys, Fortnite, Valorant, Ap (...) mehr

Weitere News