Nintendo: China hat bereits eine neue "Switch"

von Nathan Navrotzki (Dienstag, 01.09.2020 - 12:21 Uhr)

China verkauft einfach seine eigene neue Switch. Bildquellen: Getty Images / Igor Ilnitckii und AratehortuaChina verkauft einfach seine eigene neue Switch. Bildquellen: Getty Images / Igor Ilnitckii und Aratehortua

Ein chinesisches Unternehmen verkauft seine eigene Version Nintendos hauseigener Hybridkonsole – kann das Imitat seinem Vorgänger gerecht werden? Wir verraten euch alles darüber, was momentan über die China-Switch bekannt ist.

Nintendo Switch Pro? China macht sein eigenes Ding.

Während die meisten Nintendo-Fans noch auf eine Bestätigung der Gerüchte über eine Switch Pro hoffen, ist China dem Rest der Welt bereits einen Schritt voraus. Ein chinesisches Unternehmen produziert nun nämlich eigene Konsolen, die aussehen wie die Nintendo Switch, jedoch andere Funktionen haben.

Auf den ersten Blick wirkt die Konsole, die auch „Switch“ im offiziellen Namen trägt, wie eine etwas eckigere Nintendo Switch mit bunten Knöpfen. Auch der China-Klon lässt euch Spiele im Handheld-Modus oder an der Docking-Station am Bildschirm spielen.

Da die Joy-Cons jedoch, ähnlich zur Switch Light, nicht abnehmbar sind, müsst ihr die gesamte Konsole anstecken und einen Controller zur Hand haben – etwas, was Nintendos Light-Version nicht kann.

Bei einem Preis von 35 Dollar, klingt der Klon fast zu gut um wahr zu sein. Je nachdem ob ihr tatsächlich „Nintendo Switch“-Spiele auf eurer Fake-Switch zocken wollt, ist es das auch. Denn die chinesische Variante wird vor allem als Emulator benutzt.

Twitter-User Daniel Ahmad teilt das Werbematerial auf Twitter:

Nintendo könnte noch rechtlich gegen das Unternehmen vorgehen, da das Design und die Hybrid-Funktion offensichtlich von der Switch inspiriert wurden. Es wäre zumindest nicht das erste Mal, dass der japanische Großkonzern kleinere Unternehmen verklagt, die sich an Nintendos Ideen bedienen. Zum momentanen Zeitpunkt ist darüber aber noch nichts bekannt.

Könnt ihr 7 Game-Charakter anhand von bescheuerten Beschreibungen erraten?

Auch wenn Switch-Spiele nicht auf der Konsole laufen, so sieht das Ding zumindest nach einer coolen Möglichkeit aus emulierte Spiele zu zocken. Was ist eure Meinung dazu – Kann man drauf verzichten oder sich für 35 Dollar zulegen? Schreibt es uns in die Kommentare bei Facebook.

News gehört zu diesen Spielen
Teaser bringt Fans auf kuriose Spurensuche

Fans wollen Hinweise auf GTA 6 in "GTA Online"-Teaser entdeckt haben.Der Teaser zum heiß erwarteten " (...) mehr

Weitere News