Xbox vs. PlayStation: Studie zeigt, welche Spieler aggressiver sind

von Nathan Navrotzki (Donnerstag, 03.09.2020 - 11:30 Uhr)

Sbox oder PlayStation? Eine Studie meint zu wissen, welche Konsolenkinder die aggressiveren sind. Bildquelle: Getty Images / max-kegfireSbox oder PlayStation? Eine Studie meint zu wissen, welche Konsolenkinder die aggressiveren sind. Bildquelle: Getty Images / max-kegfire

Ihr habt euch schon immer gefragt welche Spiele und Konsolen die aggressivsten Spieler anziehen? Eine Studie soll nun genau auf diese Fragen Antworten geben. In Hinsicht auf Spiele gibt es eine große Überraschung, das Ergebnis zum Thema „Konsolen“ hingegen ist sehr eindeutig.

Führt mehr Zocken zum inneren Frieden?

Eine Studie über Aggression bei Gamern kommt zu interessanten Erkenntnissen. So wurden vor kurzem, so berichtet gamerant, 964 Videospiel-Fans zu ihren Vorlieben in Sachen Spiele und Konsolen befragt, bevor sie sich dem „Buss Perry Aggression Questionnaire“ stellten. Dieser soll die Aggressivität der Teilnehmenden mit 29 Fragen einschätzen.

Allgemein stuft die Studie männliche Gamer als 20 Prozent aggressiver ein als weibliche. Interessanterweise, heißt es dort aber auch Menschen die mehr Zeit in der Woche mit Videospielen verbringen, seien friedfertiger als Zocker, die nur gelegentlich spielen. Dies deckt sich zum Teil mit einer anderen Studie, laut der vor allem Jugendliche viel Positives aus Videospielen mitnehmen.

Macht Animal Crossing aggressiv?

Aggressivere Menschen bevorzugen dem Ergebnis nach Spiele wie Call of Duty, Battlefield und FIFA. Vermutlich liegt das daran, dass sich aggressivere Spieler Herausforderungen in Multiplayer-Spielen suchen, wo sie sich mit Anderen messen können.

Desto mehr verwundert es aber, dass vor allem auch „Animal Crossing: New Horizons“-Spieler ein relativ hohes Maß an Aggressivität zeigten. Diese sollen sogar mehr Gewaltbereitschaft als „Grand Theft Auto 5“-Spieler gezeigt haben.

Zu guter Letzt diente die Studie auch der Auswertung darüber welche Konsolenkinder die aggressiveren seien. In allen gemessenen Werten – körperliche Gewaltbereitschaft, verbale Aggression, allgemeine Wut und Feindseligkeit gegenüber anderen – sammelten Xbox-Spieler mehr Punkte als PlayStation-Fans.

Bei 964 befragten Personen ist das Ergebnis natürlich nur bedingt repräsentativ, dennoch interessant.

Wie gut kennt ihr euch mit den Sony-Konsolen aus?

Ein klares Ergebnis, das nicht Jedem gefallen wird. Habt ihr andere Erfahrungen gemacht oder würdet ihr dem so zustimmen? Schreibt uns eure Meinung, bitte sachlich und im respektvollen Umgang, in die Kommentare bei Facebook.

News gehört zu diesen Spielen
Neuer PS4-Patch minimiert Ladezeiten

Ein neuer PS4-Patch hat jetzt die Ladezeiten in The Last of Us stark reduziert.Ladezeiten von Spielen sol (...) mehr

Weitere News