Fall Guys: Entwickler sperrte alle Cheater auf eine Insel

von Michael Sonntag (Dienstag, 15.09.2020 - 09:55 Uhr)

Entwickler Mediatonic hatte eine kurzweilige Lösung für das Cheater-Problem in Fall Guys gefunden: Cheater Island.Entwickler Mediatonic hatte eine kurzweilige Lösung für das Cheater-Problem in Fall Guys gefunden: Cheater Island.

Als Fall Guys die Spielelandschaft eroberte, ließen die ersten Hacker und Cheater nicht lange auf sich warten. Um das Problem in den Griff zu bekommen, hat Entwickler Mediatonic einen eigenen Bereich für Spielverderber in Fall Guys kreiert: Cheater Island. Dieses Verfahren wurde jetzt gestoppt.

Fall Guys: Willkommen auf Cheater Island!

Auch Fall Guys ist vor Schummlern nicht sicher. Kurze Zeit nach seinem Erfolg häuften sich die Meldungen über Cheater und Hacker, die die "Battle Royale"-Show mit unfairen Mitteln gewinnen. Bisher konnten sich die Spieler von Fall Guys nur damit helfen, dass sie vereint gegen die Schummler vorgingen. Aber auch der Entwickler war nicht untätig, stellte aber sein jüngstes Anti-Cheater-Verfahren nun ein.

Wie Entwickler Mediatonic auf Twitter erklärte, erhielten alle Cheater in Fall Guys ein Flugticket nach Cheater Island, einem abgegrenzten Server, auf dem die Schummler nur gegen ihresgleichen spielen konnten.

Es war ein magischer Ort, an dem Cheater glücklich gegen sich selbst um die Cheater-Krone kämpfen konnten. Es war eigentlich nur eine normale Krone, die aber mit einem hohlen Gefühl von Schuld und Bedauern behaftet ist“, schreibt der "Fall Guys"-Entwickler hierzu.

In weiteren Tweets erklärt Entwickler Mediatonic weitere Details zu den "Cheater Island"-Servern. Er betont, dass das Erkennungsverfahren von Cheatern genau ausgeklügelt gewesen sei und keine unschuldigen Spieler in Cheater Island gelandet sind. Cheater Island sei aber nicht "ausbruchssicher" gewesen, Cheater konnten sich von Freunden wieder in normale Lobbys einladen lassen.

Wie auch auf den normalen Servern konnten Cheater-Matches allerdings nur mit ausreichender Spielerzahl starten. Solange diese Matches nicht zustande kamen, sind die Schummler auf ewig durch den Ladebilschirm gestürzt. Wie Matches auf einem "Cheater Island"-Server ausgesehen haben, zeigt der "Fall Guys"-Entwickler anhand eines Clips:

Fall Guys erschien am 4. August 2020 für PC und PlayStation 4. Im Oktober diesen Jahres soll die zweite Season mit vielen neuen Inhalten erscheinen, wozu unter anderem Mittelalter-Modi und -Outfits gehören sollen. Nach Cheater Island will der Entwickler nun mit neuen Maßnahmen die Cheater-Probleme unter Kontrolle bekommen.

Könnt ihr 9 Spiele anhand schlechter Beschreibungen erraten?

Mit Cheater Island wollte Entwickler Mediatonic das Cheater-Problem in Fall Guys in den Griff bekommen. Es bleibt abzuwarten, wie der Entwickler Fall Guys sicherer machen möchte und wie erfolgreich die nächsten Maßnahmen sein werden.

Hochkaräter mit Horror, Hackern und ... Hocotate

Jetzt legt der Spieleherbst so richtig los: In der letzten Oktoberwoche trudeln die (...) mehr

Weitere News