Zelda: Breath of the Wild - Modder erfüllt größten Fan-Wunsch

von Martin Hartmann (Donnerstag, 17.09.2020 - 16:43 Uhr)

Zelda: Breath of the Wild - Modder bringt beliebtes Feature zurück.Zelda: Breath of the Wild - Modder bringt beliebtes Feature zurück.

Ein aufwendiges Fan-Projekt bringt ein beliebtes Element aus älteren "The Legend of Zelda"-Spielen zurück. Hier erfahrt ihr, wie der erste klassische Dungeon in Breath of the Wild aussieht.

Fan erstellt Dungeon für Zelda: Breath of the Wild

Der Switch-Launchtitel The Legend of Zelda: Breath of the Wild ist zweifellos eines der besten Spiele, die die Konsole zu bieten hat. Trotzdem haben viele Fans einen großen Kritikpunkt. Es gibt keine klassischen Dungeons mehr.

The Legend of Zelda: Breath of the Wild auf Amazon ansehen.

In älteren Ablegern der Reihe gab es mehrere Tempel, in denen neue Items entdeckt werden können und am Schluss ein Boss besiegt werden muss. Zelda: Breath auf the Wild setzt stattdessen auf 120 Schreine, in denen ihr mit dem Shiekah-Stein Rätsel lösen müsst.

Der Modder Waikuteru hat nun die perfekte Erweiterung für diejenigen erschaffen, die sich wieder einen klassischen Dungeon wünschen. Der "Tempel des Himmelsblicks" stammt dabei ursprünglich aus Zelda: Skyward Sword. Nun funktionieren die Kämpfe und Rätsel auch auf der Switch.

In einem Video auf Waikuterus YouTube-Kanal könnt ihr euch ansehen, wie er den gesamten Dungeon durchspielt:

Was hat der Tempel zu bieten?

Zu Beginn des Abenteuers verliert ihr all eure Ausrüstungsgegenstände. Auf dem Weg zum Boss müsst ihr euch neu ausrüsten, um den Boss schlagen zu können. Neben HD-Texturen hat es der Modder auch geschafft, neue Hintergrund-und Kampfmusik einzufügen. Zusätzlich gibt es diesmal einen Hard-Mode, bei dem ihr euch nicht treffen lassen dürft.

Der Dungeon ist aktuell nur für die Patreon-Unterstützer des Modders verfügbar. Am 22. September wird er dann für alle Spieler erhältlich sein. Wenn ihr Waikuteru unterstützen wollt, könnt ihr seine Patreon-Seite besuchen.

Welcher Charakter bist du?

Ein Modder erschafft einen klassischen Tempel für The Legend of Zelda: Breath of the Wild. Habt ihr die Tempel vermisst oder bevorzugt ihr die Schreine? Besucht gerne unsere Facebook-Seite und schreibt es uns dort in die Kommentare.

Kostenlose Demo offenbart großes Problem

Ihr könnt das neue Zelda-Spiel bereits kostenlos testen.In Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung mü (...) mehr

Weitere News