PS5: Abwärtskompatibilität bis zur PS1? Sony spricht endlich Klartext

von Mandy Strebe (Freitag, 18.09.2020 - 14:32 Uhr)

Sony äußert sich zur Abwärtskompatibilität der PS5 und klärt endlich über PS3-, PS2- und PS1-Spiele auf. (Bildquelle: Sony.)Sony äußert sich zur Abwärtskompatibilität der PS5 und klärt endlich über PS3-, PS2- und PS1-Spiele auf. (Bildquelle: Sony.)

Seit geraumer Zeit steht die Frage nach einer vollen Abwärtskompatibilität der PS5 im Raum. Nachdem die Details zu PS4-Spielen geklärt wurden, gibt Sony jetzt ein endgültiges Statement zur PS3, PS2 und PS1.

Mit welchen älteren Konsolen ist die PS5 kompatibel?

Dass Sony fleißig an einer Abwärtskompatibilität der PlayStation 5 werkelt, ist lange bekannt. Bisher äußerte sich der Konsolenhersteller nur zu Spielen der PS4. Nach dem PS5-Event gibt es das große Aufatmen, ganze 99 Prozent aller PS4-Titel können auch auf der kommenden Konsole gezockt werden.

Ihr möchtet die PlayStation 5 gerne vorbestellen? Zwar sind die Online-Shops zurzeit recht leergefegt, schaut aber gerne regelmäßig bei folgenden Anbietern vorbei, um eine Nachbestückung nicht zu verpassen:

Doch wie sieht es nun mit der PS3, PS2 und PS1 aus? In einem Interview mit Famitsu spricht der CEO von Sony Jim Ryan endlich Klartext. Fans der Klassiker müssen jetzt ganz stark sein, denn wie dieser angibt, hat die Entwicklungszeit für eine volle Abwärtskompatibilität schlichtweg gefehlt.

Ryan sagt, dass die Entwicklung der PS5 sich vor allem auf die neuen Features und Technologien der Konsole fokussiert habe. Nebenbei wurde versucht, die große Community an PS4-Spielern zufrieden zu stellen, indem man die Kompatibilität zu dieser Generation garantiere.

Auch wenn die Spiele der PS1, PS2 und PS3 nicht von der PlayStation 5 unterstützt werden, hat sich Sony zumindest eine tolle Aktion für die Next-Gen ausgedacht. Innerhalb der "PS Plus"-Mitgliedschaft verschenkt der Publisher 17 Top-Spiele der PlayStation 4, die dann auf der kommenden Konsole gezockt werden können.

Ihr seid noch kein "PS Plus"-Mitglied? Oder seid noch auf der Suche nach interessanten PS4-Schnäppchen? Dann schaut doch gerne im PS-Store vorbei:

Nur Hardcore-Fans können diese Fragen beantworten

Damit ist die Frage zur vollen Abwärtskompatibilität der PS5 endgültig geklärt. Schade für alle Nostalgie-Fans, aber immerhin ist es möglich, fast alle Spiele der PS4 auf der kommenden Konsole zu genießen.

soll Bethesda ein fremdes Spiel "zerstört" haben

Skyrim-Entwickler Bethesda wird verklagt. Bildquelle: Getty Images/ sbayramBethesda wird verklagt, weil das (...) mehr

Weitere News