Baldur's Gate 3: Lest die AGBs - sonst erwartet euch eine böse Überraschung

von Johannes Repp (Freitag, 09.10.2020 - 13:58 Uhr)

Wer liest schon Nutzungsvereinbarungen? Richtig, niemand. Der Entwickler Larian Studios hat den Fans von Baldur's Gate 3 deswegen ein Schnippchen geschlagen – und wird im Internet dafür gefeiert. Kaum zu glauben, aber diese Nutzungsbedingung ist tatsächlich lesenswert.

Wenn ihr Baldur's Gate 3 spielen wollt, müsst ihr tanzen

Ja, richtig gehört. Wenn ihr die Nutzervereinbarungen (im Spiel lustigerweise „Pakt“ genannt) akzeptiert, verpflichtet ihr euch zu einer künstlerischen Darbietung über eure Begeisterung für die Forgotten Realms. Gefordert werden „Gesang, ein Lied, ein Text, ein Gedicht oder ein darstellender Tanz“, die aufgenommen und an Larian Studios gesendet werden sollen. Der Entwickler sichert sich außerdem die Rechte, eure Werke auf all seinen Social-Media-Kanälen zu veröffentlichen – ganz ohne Urheberrecht und Tantiemen. Außerdem wird euch angedroht:

„Solltet ihr diese Quest nicht innerhalb der nächsten drei Winter nach Abschluss dieses Paktes annehmen und zuende führen, büßt ihr den Ruhm, das Glück und/oder die Schande ein, als Gründungsmitglied in die Gilde des großen Genius aufgenommen zu werden.“

Has anyone else read the EULA? I guess we'd all better get working on our chants! from r/BaldursGate3

Reddit feiert Larian Studios

Die Reddit-Community liebt Larian Studios für diese Art von Humor. Die Nutzungsbedingungen von Baldur's Gate 3 sind da keine Ausnahme. Auch in den von Larian veröffentlichten "Dungeons and Dragons"-Büchern werden immer wieder augenzwinkernde Warnungen ausgesprochen. So heißt es im fünften Buch der Reihe:

Wizards of the Coast ist nicht verantwortlich für die Konsequenzen die durch das Aufsplitten eurer Party, das Stecken von Gliedmaßen in den Mund eines grünen Teufelsgesichtes, das Annehmen einer Einladung von Schreckgespenstern, das Stürmen einer Festhalle von Hügelgiganten, das Ärgern eines Drachen in jeglicher Form oder dem Zustimmen, wenn der Dungeon Master »Bist du dir sicher?« fragt, entstehen.“

Welcher Publisher wärt ihr? Macht den Test!

Wenn ihr schon bei den Nutzungsbedingungen Spaß habt, was erwartet euch dann erst im Spiel selbst? Ein Motto, für das Larian Studios zu Recht gefeiert wird. Wer weiß, welche amüsanten Brotkrumen noch in Baldur's Gate 3 versteckt sind ...

Das sind die kostenlosen Spiele im November

Zu den "PS Plus-Spielen im November gehören ein Fantasy-RPG und ein Sidescroller-Adventure.Nun hat Sony d (...) mehr

Weitere News