Nintendo Switch: Brandneues Story of Seasons und mehr angekündigt

von Nathan Navrotzki (Donnerstag, 29.10.2020 - 15:05 Uhr)

Mit dem Moped auf dem Weg in die Idylle. Ein neues Story of Seasons lädt euch zum Bauernhofleben ein.Mit dem Moped auf dem Weg in die Idylle. Ein neues Story of Seasons lädt euch zum Bauernhofleben ein.

In der gestrigen Nintendo Direct ließ Entwickler Marvelous eine Kuh förmige Bombe platzen: Story of Seasons bekommt nämlich einen brandneuen Ableger für die Nintendo Switch. Was euch dort erwartet und welche anderen Überraschungen Nintendo für euch hat, erfahrt ihr hier.

Das neue Story of Seasons lässt euch noch mehr Freiheit

Vor wenigen Monaten erst erschien mit Story of Seasons: Friends of Mineral Town eines der besten Spiele der Reihe auch auf der Nintendo Switch – und schon gibt es eine neue Ankündigung, die jahrelange Fans aus den Socken hauen dürfte: Ein brandneues Farm-Abenteuer erwartet euch. Angekündigt wurde das neue Spiel der ehemaligen „Harvest Moon“-Entwickler im Rahmen einer Nintendo Direct.

Schaut euch Story of Seasons: Friends of Mineral Town hier auf Amazon an.

Story of Seasons: Pioneers of Olive Town lädt euch dazu ein eure eigene Farm vom Grund auf selbst zu errichten. Ähnlich wie in Animal Crossing: New Horizons sollt ihr dort zum Beispiel eigene Pfade legen und Objekte platzieren können.

Dass Story of Seasons euch mit dem nächsten Ableger mehr kreative Freiheiten lässt ist mindestens genauso erfreulich wie der Releasetermin. Bereits ab dem 23. März 2021 sollt ihr euch wieder ins friedliche Bauernhofleben stürzen können.

Zusätzlich zur Möglichkeit euren Bauernhof ein wenig mehr nach euren eigenen Wünschen zu gestalten, sollt ihr Nutztiere in Zukunft nicht mehr kaufen, sondern sie in der Wildnis finden und zähmen. Story of Seasons: Pioneers of Olive Town verspricht also auf jeden Fall frischen Wind ins altbewährte Spielprinzip zu bringen.

Nintendo kündigt Hitman 3, Immortals Fenyx Rising und mehr an

Neben einem neuen Story of Seasons hatte Nintendo aber noch einiges mehr vorzustellen. Es folgt eine kurze Übersicht der wichtigsten Spiele, die ihr bald auf der Switch spielen könnt.

  • Bravely Default 2 - Das RPG hat einen neuen Trailer und einen Releasetermin spendiert bekommen. Ab dem 26. Februar 2021 soll die Geschichte des ersten Spiels fortgesetzt werden.

  • Immortals Fenyx Rising- Die Switch-Version des „Open World“-Spiels hat einen neuen Trailer bekommen, erscheinen soll es am 3. Dezember 2020

  • Tropico 6 - das abgredrehte Strategiespiel soll noch am 6. November auf der Switch landen

  • Hitman 3 - der neueste Auftrag von Agent 47 wurde in einer Cloud-Version für die Switch bestätigt

  • Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung - im neuen Trailer bekommt ihr die Titanen zu Gesicht. Ab dem 20. November könnt ihr euch in die Schlacht stürzen.

Kleinere angekündigte Spiele sind unter anderem Part Time UFO und Griftlands. Die Nintendo Direct könnt ihr euch hier noch mal in ihrer Gänze selbst zu Gemüte ziehen:

Viele brandneue Ankündigungen gab es neben Story of Seasons nicht, dafür aber ein paar Neuigkeiten zu Portierungen und unbekannteren Spielen. Was an der Nintendo Direct hat euch persönlich am meisten überrascht? Schreibt es uns gern in die Kommentare auf Facebook!

News gehört zu diesen Spielen
Letzte Inhalte zum Spiel
Bug gestaltet die Map um, Spieler feiern es

Ein Bug in CoD: BOCD behebt zufällig eines der größten Probleme.Ein Spieler in Call of Duty (...) mehr

Weitere News