PlayStation 5

Pleite für die PS5: Wichtige Funktion wird anfangs nicht unterstützt

von Johannes Repp (Freitag, 06.11.2020 - 17:06 Uhr)

PS5: Wichtige Funktion wird anfangs nicht unterstützt.
PS5: Wichtige Funktion wird anfangs nicht unterstützt.

Die PS5 wird schnell. Richtig schnell. Grund dafür ist nicht zuletzt die verbaute SSD, die Spiele deutlich schneller als andere Speichermedien laden kann. Allerdings ist der 825 GB große Speicher auch schnell voll - verbrauchen doch Spiele wie Red Dead Redemption 2 oder Call of Duty: Warzone gerne 150 Gigabyte oder mehr. Das soll aber kein Problem darstellen. Wie man im Teardown der PS5 gesehen hat, ist der Speicher der PS5 erweiterbar ... oder auch nicht.

Zum PS5-Launch könnt ihr den Speicher noch nicht erweitern

Auch wenn sich dieser Umstand bereits angekündigt hat, ist er doch eine große Enttäuschung für viele Fans der PlayStation 5. Ihr könnt den Speicher der Konsole erweitern, nur eben noch nicht direkt zum Launch. Dieses Feature wird erst mit einem späteren Update nachgereicht.

PS5-Zubehör | Must-Haves für die neue PlayStation-Generation Abonniere uns
auf YouTube

Chefentwickler Mark Cerny warnt die Käufer davor, jetzt schon SSDs zu bestellen: „Bitte wartet mit der Beschaffung des M.2-Laufwerks, bis ihr von uns hört!“. Damit soll vermieden werden, dass ihr eine SSD kauft, die nicht mit der PS5 kompatibel ist, weil sie zu klein, zu groß oder zu langsam ist.

Wenn ihr einen Rat für den SSD-Kauf benötigt, findet ihr auf GIGA.de die Top 10 SSDs in Deutschland. Fest steht bisher aber nur, dass der Speicher mindestens eine Bandbreite von 5,5 Gigabyte pro Sekunde liefern und einen PCIe-Anschluss der vierten Generation besitzen muss.

PlayStation | Wie gut kennt ihr euch mit den Sony-Konsolen aus?

Auch seitens der SSD-Hersteller herrscht Flaute – niemand bewirbt sein Produkt als PS5-tauglich. Das lässt die Vermutung zu, dass die Hersteller ihre Produkte auch noch nicht auf PS5-Kompatibilität testen durften. Daher solltet ihr wirklich auf den Rat von Mark Cerny hören.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Pleite für die PS5: Wichtige Funktion wird anfangs nicht unterstützt
Themen Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website