PS5: Gamer erhalten falsche Konsole - und freuen sich

von Gregor Elsholz (Dienstag, 17.11.2020 - 14:27 Uhr)

PS5-Vorbesteller haben eine falsche Version der Konsole erhalten. (Quelle: Getty Images, Khosrork)PS5-Vorbesteller haben eine falsche Version der Konsole erhalten. (Quelle: Getty Images, Khosrork)

Beim Release der PlayStation 5 ist nicht alles wie geplant abgelaufen. Wie einige Gamer online gezeigt haben, kam es bei der Auslieferung der Konsole zu Verwechslungen – tatsächlich aber konnten sie sich über das Malheur freuen.

Eigentlich ist es der Alptraum vieler Gamer: Nach dem mühsamen Vorbestellungsprozess einer "Next Gen"-Konsole und dem langen Warten auf den Release-Tag stellt sich schließlich heraus, dass die falsche Konsole geliefert wurde. Zwei Gamer haben dies gewissermaßen mit der PlayStation 5 erlebt – konnten dabei allerdings von der Verwechslung seitens der Händler profitieren.

In unserem Übersichtsartikel findet ihr alle Infos zum Vorbestellen der PS5.

PlayStation 5: Andere Konsolen-Version geliefert

Die PlayStation 5 erscheint bekanntermaßen in zwei unterschiedlichen Ausführungen: Mit einem Disc-Laufwerk für 499 Euro sowie in der "All Digital"-Edition ohne Disc-Laufwerk für 399 Euro. Davon abgesehen unterscheiden sich die beiden Konsolen in der Ausstattung nicht – Grund genug also, um sie bei der Auslieferung zu verwechseln?

Am Donnerstag hatte Twitter-User Corey Cudney nämlich berichtet, dass er eine Disc-Version der PS5 erhalten hat, obwohl er die "All Digital"-Edition bestellt hatte. Nun hat sich außerdem Reddit-User Trojanbuell zu Wort gemeldet – ihm sei exakt dasselbe passiert. Das Kuriose an beiden Meldungen ist, dass die Laufwerk-Version der PS5 jeweils augenscheinlich in einer "All Digital Edition"-Verpackung verschickt wurde. Sie wurden also nicht erst bei der Lieferung verwechselt.

Literally SHAKING because PlayStation sent a Disc version instead! :D from r/PS5

PS5: Weitere Verwechslungen beim Release in Europa?

Während diese Art von Verwechslung sicherlich bei den wenigsten Gamern für Frust sorgen wird – schließlich haben sie die Disc-Version für 100 Euro bzw. US-Dollar weniger bekommen – könnte es umgekehrt durchaus Ärger geben, wenn Gamer fälschlicherweise die "All Digital"-Edition erhalten sollten. Noch scheinen solche Fälle allerdings glücklicherweise noch nicht aufgetreten oder zumindest gemeldet worden zu sein.

Ob es zum offiziellen Release in Deutschland ebenfalls zu solchen Lieferverwechslungen kommen wird, wird sich ab dem 19. November zeigen.

Holt euch hier den Launch-Hit Spider-Man: Miles Morales für die PS5:

Kennt ihr euch mit Sonys Konsolen aus? Beweist euer Wissen in unserem PlayStation-Quiz!

Was würdet ihr machen, wenn ihr die falsche PlayStation 5 geliefert bekommen würdet? Würdet ihr euch über die Disc-Version freuen oder wollt ihr unbedingt die "All Digital"-Edition? Besucht uns auf unserer Facebook-Seite und schreibt uns dort eure Meinung in den Kommentarbereich!

"Es ist Glücksspiel mit kinderfreundlichem Label"

Neuer Twitch-Hype: "Es ist Glücksspiel mit kinderfreundlichem Label"Fall Guys, Fortnite, Valorant, Ap (...) mehr

Weitere News