Die Sims 4

Die Sims 4: Spieler erlebt schlimmsten Feuerwehreinsatz

von Mandy Strebe (Freitag, 20.11.2020 - 17:17 Uhr)

Die Feuerwehr in Die Sims 4 ist berühmt berüchtigt für ihre merkwürdige Einsatzbereitschaft. Eine Spielerin erlebt einen kuriosen Fall, der beweist, warum ihr niemals die Feuerwehr rufen solltet.

Holt euch das neueste Erweiterungspack Ab ins Schneeparadies gerade vergünstigt im PS-Store:

Die Sims 4: Feuerwehreinsatz endet in Tragödie

Der klassiche Fall: Ein Sim in Die Sims 4 kocht gemütlich eine Gemüsesuppe und prompt steht die gesamte Küche in Flammen. In erster Instanz solltet ihr unverzüglich die Feuerwehr alarmieren, richtig?

Nicht ganz. Eine Spielerin zeigt auf Reddit in eindrucksvollen drei Akten, warum die Feuerwehr der Simulation total nutzlos und als Scherz der Entwickler gemeint sein muss:

this basically sums up the firefighters in Sims 4 from r/Sims4

Die anrückende Feuerwehrfrau setzt die völlig richtigen Prioritäten, indem sie sich zunächst mit Liegestützen fit macht, während das Feuer freudig lodert.

Mit der richtigen Vorbereitung gewappnet, schreitet sie mutigen Schrittes in das Feuer, nur um dann im Irrglauben einer Feuerresistenz darin zu verenden. Wie die Thread-Erstellerin beschreibt, habe die übermütige Feuerwehrfrau nicht einmal den Versuch gewagt, das Feuer zu löschen. Vielleicht wollte sie es mit ihrer kraftvollen Präsenz einschüchtern? Dafür haben die Liegestütze nicht ausgereicht.

Dieses plötzlich auftretende Liegstütz-Bedürfnis scheint ein weit verbreitetes Phänomen zu sein, wie ein Spieler in den Kommentaren preisgibt:

“Dieses unkontrollierbare Verlangen in den unpassendsten Momenten Liegestütze zu machen. Wie bei Dates, auf Hochzeiten, bei Omas Beerdigung oder während deine Frau im Krankenhaus in den Wehen liegt.“

Feuerwehr tut alles, bloß nicht Brände löschen

Während das tragische Ereignis der Feuerwehrfrau zumindest ihre Ambitionen zeigte, beschreibt ein weiterer User einen Einsatz, in dem die Feuerwehr kein Geheimnis daraus machte, wie egal ihnen ihr Job ist:

“Ich musste sie zweimal anrufen, denn die ersten zwei machten sich nicht einmal die Mühe zu helfen, die anderen beiden spielten mit Lehm und warteten, bis das Feuer das gesamte zweite Stockwerk ergriffen hatte, ehe sie etwas unternahmen. Danke!

Auch vor der Beschuldigung eines Fake-Anrufes macht die Feuerwehr in Die Sims 4 keinen Halt:

“Das letzte Mal als ich einen Brand hatte, hat mein Sim wirklich Feuer gefangen. Die Feuerwehr hat mir 100 Simoleons dafür berechnet, dass ich sie angerufen habe obwohl es kein Feuer gab.“

Auf die Feuerwehr in Die Sims 4 ist also bewiesenermaßen nicht Verlass. Für einen gelungenen Lacher ist sie allerdings immer parat. Zum Glück kann man über eine virtuelle Tragödie getrost lachen.

Am Black Friday knallhart reduziert

Black Friday Angebote auf Amazon / 20.-30. NovemberAm Black Friday auf Amazon gibt es jetzt ein ganz beson (...) mehr

Weitere News