PlayStation 5: DualSense-Funktion sorgt für geniales Shooter-Element

von Mandy Strebe (Dienstag, 24.11.2020 - 15:28 Uhr)

Ein neuer Shooter zeigt jetzt eindrucksvoll, zu was der DualSense-Controller der PlayStation 5 imstande ist. Eine Funktion lässt euch sogar den Zustand eurer Waffe mit eigenen Händen spüren.

PS5-Controller sorgt für mehr Realismus

Sony setzt die Funktionen des DualSense-Controllers in einem neuen Beitrag zu Deathloop auf ihrem PlayStation-Blog in Szene. Der Shooter aus dem Hause Bethesda zeigt eindrucksvoll, wie die neuen Funktionen des PS5-Controllers genutzt werden können, um ein besonderes Spielgefühl zu erhalten.

Zu Beginn des rasanten Shooters seid ihr mit Waffen ausgestattet, die ein wenig rostig sein können und daher auch gut und gerne Mal klemmen, wenn ihr den Abzug betätigen wollt. Mithilfe der adaptiven Trigger des DualSenses könnt ihr diese Situation auch an euren Händen spüren. Der Trigger lässt sich bei klemmender Waffe nur zur Hälfte runterdrücken.

Ihr erhaltet also ein sofortiges Feedback, noch ehe ihr es auf dem Bildschirm zu sehen bekommt. Wenn euer Charakter damit beschäftigt ist, auf die Waffe einzuschlagen, um sie wieder einsatzfähig zu machen, werdet ihr auch das durch das haptische Feedback zu spüren bekommen.

Die Macher von Deathloop haben sich große Mühe gegeben, jede Waffe in dem Spiel einzigartig anfühlen zu lassen. Sei es wie sie feuert, nachlädt oder das Ziel trifft.

Das haptische Feedback kommt auch bei verschiedenen Bewegungen und Untergründen im Spiel zu Einsatz. So merkt ihr einen immensen Unterschied, wenn ihr zum Beispiel ein Hausdach entlangrutscht entgegen der weichen Landung im Schnee.

Natürlich darf auch die Audio-Funktion des Controllers nicht fehlen, um eine realistische Umgebung für Shooter-Freunde zu erschaffen. So sausen mithilfe des eingebauten Lautsprechers Kugeln haarscharf an eurem Kopf vorbei, oder treffen ihn im schlimmsten Fall.

Könnt ihr Verschwörungstheorien von Spiele-Stories unterscheiden?

Die Funktionen des DualSense-Controllers scheinen völlig neue Möglichkeiten für Shooter auf der PlayStation 5 zu eröffnen. Hoffentlich werden solche Elemente in der Zukunft noch weiter ausgebaut werden, um noch genialere Spielerlebnisse zu ermöglichen.

News gehört zu diesen Spielen
Entwickler greift durch - Hacker müssen 5 Millionen Dollar zahlen

Der Pokémon-Go Entwickler geht gegen Hacker vor. Bildquelle: Getty Images/ nathaphatAuch in Pok&eacut (...) mehr

Weitere News

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website