Zu schlimm: 10 verbotene Spiele, die aus dem Verkehr gezogen wurden

von Mandy Strebe (Samstag, 28.11.2020 - 11:00 Uhr)

Auch Größen wie GTA 5 sind in bestimmten Ländern verboten.Auch Größen wie GTA 5 sind in bestimmten Ländern verboten.

Es gibt Länder und Gesetze, die sehr streng gegen Videospiele und deren Inhalte vorgehen. Wir verraten euch jetzt, welche Spiele verboten wurden und aus welchen Gründen.

Zu brutal, zu kritisch, zu freizügig

Es gibt viele Gründe, warum ein Videospiel als zu schlimm gelten kann. Länder und die dazugehörigen Gesetze oder Aufsichtsbehörden gehen bei der Bewertung sehr unterschiedlich mit verschiedenen Themen um.

Einige der folgenden Spiele haben es nicht mal bis zum Verkauf geschafft und wurden schon im Vornherein gecancelt. Andere haben erst nach der Veröffentlich eine Verbannung erhalten.

Um welche Spiele es sich dabei konkret handelt und aus welchen – teils fragwürdigen – Gründen diese ein Verbot kassiert haben, zeigen wir euch in folgender Bilderstrecke:

Nicht immer sind die Gründe für die Entscheidungen sehr einleuchtend. Viele der genannten Spiele stellen in Deutschland zum Beispiel gar kein Problem dar und wurden ohne Schwierigkeiten veröffentlicht. Trotz der oftmals kritischen USK.

Auch die Zeit kann ihr Übriges tun. Die Vergangenheit hat des Öfteren gezeigt, dass Spiele oder Filme, die zunächst ein Verbot erhalten haben, Jahre später wieder für alle zugänglich waren.

Bleibt für die betroffenen Spiele zu hoffen, dass auch diese nicht ewig in der Verbannung stecken müssen. Bei einigen dieser Spiele wäre ein Verpassen eine echte Schande.

  1. Startseite
  2. News
  3. Zu schlimm: 10 verbotene Spiele, die aus dem Verkehr gezogen wurden
Schlechtes Internet wird zum Vorteil für Spieler

Die schöne Ruhe in Red Dead Redemption 2: Online ist sie mit schlechten Internet erreichbar.In vielen S (...) mehr

Weitere News

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website