GTA Online: Neue Map kostenlos erreichen - Fans hecken Plan aus

von Michael Sonntag (Dienstag, 01.12.2020 - 12:08 Uhr)

GTA Online: Kann die neue Insel ohne Geld erreicht werden? Ein Spieler will es mit der Community herausfinden.GTA Online: Kann die neue Insel ohne Geld erreicht werden? Ein Spieler will es mit der Community herausfinden.

Ist es möglich, die neue Insel in GTA Online kostenlos zu erreichen? Ein Fan will es mit der Community herausfinden.

GTA Online: Ein Plan, der Schwimmen, U-Boote und einen Schlepper beinhaltet

GTA Online bekommt mit dem "Cayo Perico"-Heist nach langer Zeit einen neuen Story-DLC. Mehr noch: Der Multiplayer soll ein vollkommen neues Gebiet erhalten. Auch wenn viele Details zur neuen Erweiterung bereits bekannt sind, wissen die Spieler noch nicht, wie sie die neue Insel in GTA Online erreichen können.

Reddit-User Pricklydog geht davon aus, dass die Reise viel Geld in GTA Online kosten wird, das er allerdings nicht besitzt. Wie kommt er dennoch hin? Per Boot wäre eine Option, was er mit einem passenden Bild aus dem "Fluch der Karibik"-Film veranschaulicht. Die Community von GTA Online steigt sofort mit in den Planungsprozess ein. Tatsächlich sind viele Fans ebenfalls unsicher, ob sie die nötigen Voraussetzungen oder Vehikel für die Reise besitzen.

Excited for the new island dlc. from r/gtaonline

Du wirst wohl schwimmen müssen“, schlägt Reddit-User The-Evil-Mastermind vor, wenn selbst das Boot zu teuer sein sollte. „Uuu, ein Unterwassertunnel wäre cool“, meint User Kaynt-touch-dis, auch wenn einige Fans befürchten, dass dieser nach kurzer Zeit in die Hand von Griefern und Trollen fallen würde. „Ein U-Boot, wirft User xwcq ein, ein anderer User Helikopter.

Ein großzügiger Spieler möchte die Lösung für alle Probleme anbieten: „Ich werde die Leute auf meinem Schlepper mitnehmen“, erklärt User Daveo88, andere wollen ebenfalls Fahr- oder Fluggemeinschaften für GTA Online organisieren. Aber selbst wenn es möglich sein sollte, die Insel auf eigene Faust erreichen zu können, könnte es noch ein gravierendes Problem geben, wie User sirblocksnall zu Bedenken gibt: „Auf dem Weg zur neuen Insel, nur um zu erkennen, dass es kein Freeroam gibt.

Ob die Insel erst über die Heist-Missionen für die freien Lobbys freigespielt werden muss oder nur in den Missionen begehbar ist, ist zurzeit noch unklar und stellt eine der größten Sorgen in der "GTA Online"-Community dar. Der Heist wird ab dem 15. Dezember verfügbar sein, dann werden wir mehr wissen. Für den Weg dorthin haben die Fans aber bereits viele Ideen.

Meistert ihr das ultimative Quiz?

GTA Online bekommt am 15. Dezember mit dem "Cayo Perico"-Heist eine neue Kampagne und ein vollkommen neues Gebiet. Auch wenn aktuell noch unklar ist, wie die Insel erreichbar und spielbar ist, ist die Community fest entschlossen, zusammen jedes Problem zu lösen.

  1. Startseite
  2. News
  3. GTA Online: Neue Map kostenlos erreichen - Fans hecken Plan aus
Schlechtes Internet wird zum Vorteil für Spieler

Die schöne Ruhe in Red Dead Redemption 2: Online ist sie mit schlechten Internet erreichbar.In vielen S (...) mehr

Weitere News

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website