The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim: Zufällige Begegnung bringt Hardcore-Spieler zum Staunen

von Martin Hartmann (Donnerstag, 03.12.2020 - 13:09 Uhr)

Auch nach 1.000 Stunden Spielzeit entdecken Spieler in Skyrim neue Dinge.
Auch nach 1.000 Stunden Spielzeit entdecken Spieler in Skyrim neue Dinge.

Skyrim ist eine riesige Welt voller versteckter Schätze und Geheimnisse. Eine willkürliche Begegnung im Rollenspiel bringt jetzt einen Spieler zum Staunen, der eigentlich schon alles gesehen haben müsste.

Skyrim-Spieler macht eine besondere Entdeckung

Auch nach neun Jahren hat The Elder Scrolls 5: Skyrim immer noch Überraschungen zu bieten. Reddit-Nutzer "Vesto241" stößt auf seinen Reisen durch Himmelsrand auf einen angehenden Schüler der Akademie von Winterfeste, der seine Hilfe benötigt.

The Elder Scrolls 5: Skyrim auf Amazon ansehen.

Obwohl "Vesto241" bereits mehr als 1000 Stunden in dem nördlichen Königreich verbracht hat, ist ihm diese Begegnung völlig neu. Der Schüler wünscht, dass ihr ihm helft, seinen Schutzzauber zu verbessern, indem er mit euch trainiert. Gesagt, getan. Der Spieler führt den Zauber aus und der Novize feuert einige Feuerbälle ab.

Fans feiern seltene Begegnung in Skyrim

Damit sich die Welt von Skyrim lebendig anfühlt, haben die Entwickler die viele kleine Begegnungen entworfen, mit denen ihr euch die Zeit vertreiben könnt. Einige von ihnen treten dabei relativ häufig auf. So werden die meisten Spieler bereits mindestens einmal auf den berühmten M'aiq den Lügner gestoßen sein, der euch abstruse Geschichte über unsichtbare Drachen erzählt.

Der Post hat auf Reddit inzwischen mehr als 13.000 Upvotes gesammelt. Auch in den Kommentaren zeigen sich Veteranen überrascht von der Interaktion, die viele nur äußerst selten oder überhaupt nicht erlebt haben.

Bei der Fülle an Aufgaben in Skyrim ist dies jedoch auch kein Wunder. Im Fan-Wiki findet ihr die komplette Liste mit allen zufälligen Begegnungen. Der Schüler kann euch demnach jederzeit in Städten begegnen.

Schafft ihr das ultimative Quiz?

Ein Skyrim-Spieler trifft nach 1000 Stunden zum ersten Mal auf Magierschüler, der seine Hilfe braucht. Welche Gestalten habt ihr bereits in Himmelsrand getroffen? Besucht gerne unsere Facebook-Seite und schreibt es uns dort in die Kommentare.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Skyrim: Zufällige Begegnung bringt Hardcore-Spieler zum Staunen
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website