Dead Space 3

Ehemalige Dead Space-Macher stellen neues Horrorspiel vor

von Michael Sonntag (Montag, 14.12.2020 - 15:02 Uhr)

The Callisto Protocol: Ehemalige "Dead Space"-Entwickler haben ihr neuestes Horrorspiel vorgestellt.
The Callisto Protocol: Ehemalige "Dead Space"-Entwickler haben ihr neuestes Horrorspiel vorgestellt.

Als EA im Jahr 2017 das Entwicklerstudio Visceral Games geschlossen hat, starb damit die Hoffnung auf Dead Space 4. Oder doch nicht? Die ehemaligen Entwickler präsentieren nun ihr neues Spiel, das eine Rückkehr des beliebten Horrors verkündet.

The Callisto Protocol: Ist der Traum von Dead Space 4 nicht vorbei?

Entwickler Visceral Games stand zu seiner Zeit für besonders bedrohlichen und einnehmenden Horror, seine Spiele Dead Space und Dead Space 2 zählen deshalb zu furchterregendsten Titeln des Genres. Als EA das Studio im Jahr 2017 aufgrund geringer Verkaufszahlen geschlossen hat, stand die Gamingwelt still und die Hoffnung auf ein neues Dead Space starb. Oder doch nicht?

Frühere "Visceral Games"-Entwickler haben sich im Striking Distance Studios zusammengefunden, um an einem neuen Horrorspiel namens The Callisto Protocol zu arbeiten. Der erste Trailer zeigt, dass die Horrorschöpfer an Talent nicht eingebüßt haben. Hier könnt ihr ihn euch ansehen:

The Callisto Protocol: Cinematic Trailer Reveal
  • Um die Wartezeit auf The Callisto Protocol zu überbrücken, könnte Resident Evil 2 eine gute Alternative bieten:

  • Resident Evil 2 auf Amazon ansehen

Mysteriöse Geschehnisse im All, SciFi-Technik, unheimliche Monster - The Callisto Protocol versprüht die Stimmung, die die Fans sich von Dead Space 4 erhofft haben. Zur Geschichte schreibt der Entwickler auf der offiziellen Homepage:

The Callisto Protocol spielt auf Jupiters Mond Kallisto im Jahr 2320 und bietet ein Survival-Horror-Erlebnis der nächsten Generation. Das Spiel fordert die Spieler auf, aus dem Hochsicherheitsgefängnis „Black Iron“ zu entkommen und sich seinen schrecklichen Geheimnissen zu stellen. Es verbindet Horror, Action sowie eine fesselnde Story und zielt darauf ab, das Horror-Genre in der interaktiven Unterhaltung neu zu definieren.

Das Horrospiel soll ein storyfokussiertes Singleplayer-Abenteuer werden und voraussichtlich im Jahr 2022 für PC und Konsolen erscheinen.

Könnt ihr das ultimative Horror-Adventure überleben?

Könnte The Callisto Protocol das Dead Space 4 werden, das sich die Fans so lange gewünscht haben? Um das herauszufinden, muss sich die Gamingwelt noch zwei Jahre gedulden. Es bleibt abzuwarten, wann der Entwickler erstes Gameplay zeigen wird. Der Trailer ist allerdings schon jetzt sehr vielversprechend.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Ehemalige Dead Space-Macher stellen neues Horrorspiel vor
News gehört zu diesen Spielen
Meinungen - Dead Space 3
pbrandt01
65

von pbrandt01 (21) 2

Alle Meinungen

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website