Among Us erscheint auf noch mehr Konsolen - Fans können sich freuen

von Nathan Navrotzki (Freitag, 18.12.2020 - 11:41 Uhr)

Among Us erscheint auf mehr Plattformen. Bildquelle: Getty Images/ scyther5Among Us erscheint auf mehr Plattformen. Bildquelle: Getty Images/ scyther5

Die "Among Us"-Entwickler wollen das beliebte Deduktionsspiel mehr Spielern zur Verfügung stellen. Nachdem der Indie-Hit bereits auf der Switch veröffentlicht wurde, folgen jetzt weitere Konsolen.

Update vom 18.12.2020 - 11:41 Uhr

Auf welcher Konsole erscheint Among Us?

Kurz nachdem Among Us für die Switch erschienen ist, verrät der Xbox-Twitter-Account, dass der Indie-Hit im Jahr 2021 auch auf der Xbox One, der Xbox Series S und der Xbox Series X erscheinen wird.

Zusätzlich ist das beliebte Deduktionsspiel bereits jetzt Teil des Xbox Game Pass für den PC. Der Game Pass für die Konsolen soll 2021 folgen.

Originalmeldung vom 16.12.2020 - 09:58 Uhr

Among Us gibt es jetzt für die Switch

Seit über zwei Jahren gibt es das Social Deduction Game Among Us nun schon für den PC und als App – erst dieses Jahr traf aber erst urplötzlich der Riesen-Erfolg ein und somit auch Fans, die nach Konsolen-Portierungen fragen.

In einem Tweet antwortet der offizielle Twitter-Account des Spiels gestern einfach nur mit „ok“ auf einen Kommentar, der eine Konsolenfassung verlangt:

Nur etwas später am Tag sollte bereits bekannt werden, was die Entwickler damit indirekt bestätigt haben: Das Spiel kommt auf die Nintendo Switch.

Wann könnt ihr Among Us auf der Switch spielen?

In der gestrigen Indie Direct von Nintendo hatten wieder viele neue Spieletitel kleinerer Entwicklerstudios die Chance zu glänzen. So sollen zum Beispiel die Rogue-Likes Spelunky und Spelunky 2 sowie der Plattformer Super Meat Boy Forever eine Portierung für die Switch bekommen – neben vielen weiteren Neuankündigungen.

Zum Ende der Präsentation ertönt aber plötzlich eine Sirene, die einige Zuschauer sofort in Alarmbereitschaft versetzt – es gibt News zu Among Us. In einem kurzen Trailer stellt sich das beliebte Spiel als Switch-Neuzugang vor, den ihr ab sofort im Nintendo eShop findet. Crossplay wird natürlich unterstützt.

Hier könnt ihr euch die 17-minütige Indie Direct selbst ansehen:

Obwohl viele Spiele auf der Nintendo Switch sehr viel teurer sind als anderswo, bleibt Among Us sich seinem Steam-Preis von ungefähr 4 Euro treu.

Wird es Among Us auch für PlayStation und Xbox geben?

Der Release auf der Nintendo Switch ist bestimmt noch nicht das Ende vom Lied für Among Us. Die Entwickler äußerten nämlich bereits vor drei Monaten ihren Wunsch es auch auf andere Plattformen wie PlayStation oder Xbox zu portieren. Leider stießen sie damals auf mehrere Probleme – über eines von diesen redeten sie damals im Stream.

Demnach müssten sie ein neues System für eine schnellere Kommunikation schreiben, damit Spieler miteinander kommunizieren können. Immerhin ist das Schreiben per Controller extrem langsam und mühselig. Wann sich Among Us seinen Weg auf die PS4, PS5, Xbox One und Xbox SX bahnt, ist also noch unklar.

Nächstes Jahr soll es übrigens auch eine neue Map zum Spielen geben:

Für „Nintendo Switch“-Besitzer dürfte dies aber auf jeden Fall eine erfreuliche Nachricht sein – Among Us ist endlich auch auf der Hybrid-Konsole zu Hause. Werdet ihr euch das Spiel im Nintendo eShop erneut herunterladen oder reichen euch die PC – und Handy-Versionen? Schreibt uns eure Meinung in die Kommentare auf Facebook!

Entwickler greift durch - Hacker müssen 5 Millionen Dollar zahlen

Der Pokémon-Go Entwickler geht gegen Hacker vor. Bildquelle: Getty Images/ nathaphatAuch in Pok&eacut (...) mehr

Weitere News

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website