Breath of the Wild: Fan zeigt, wie ihr selbst zum NPC werdet

von Mandy Strebe (Montag, 04.01.2021 - 16:02 Uhr)

Ein eigener Charakter in The Legend of Zelda: Breath of the Wild? Das ist jetzt möglich.Ein eigener Charakter in The Legend of Zelda: Breath of the Wild? Das ist jetzt möglich.

Eine kürzliche Entdeckung ermöglicht, dass ihr ab sofort selbst zum NPC im Abenteuer von The Legend of Zelda: Breath of the Wild werden könnt. Das Material dafür liefern bekannte Charaktere von Nintendo.

NPCs in Breath of the Wild basieren auf Mii-Charakteren

Wie Nintendo Everything berichtet, ist kürzlich entdeckt worden, dass NPCs in The Legend of Zelda: Breath of the Wild auf einer erweiterten Version der Mii-Charaktere von Nintendo basieren.

Die besondere Version nennt sich in den Dateien "UMii" und ist sehr ähnlich zu den von der Wii U und dem Nintendo 3DS bekannten Mii-Charakteren. Die Parameter seien dabei bis auf kleine Unterschiede die gleichen.

Einen eigenen NPC in Breath of the Wild erhalten

Die Twitter-Userin i’m alice (@HEYimHeroic) macht diesen Fund auf Twitter bekannt und hat außerdem herausgefunden, wie man seine eigenen Mii-Charaktere in das Spiel implementieren kann:

“Der allererste benutzerdefinierte BotW-NPC (auch bekannt als UMiis) ist ein Erfolg. Und er ist ich. Ich bin der NPC.“

Dies koste wohl einige Modding-Kenntnisse, eine Umwandlung der Dateien und enorm viel Zeit. Mittlerweile hat sich die Userin auch dazu entschlossen, ihre Dienste gegen ein kleines Entgelt anzubieten. Dabei bringt sie eure benutzerdefinierten Mii-Charaktere ins Spiel.

Zelda unterstützt zwar nicht alle Frisuren der Mii-Figuren, allerdings erstelle das Spiel eine weitere Datei mit der Umwandlung in einen ähnlichen Haarstil.

Auch der Import von bekannten Mii-Figuren aus Smash Ultimate oder Wii Sports seien möglich. Solange ein Mii-Charaktermodell vorhanden ist, ist ein Import machbar.

Welcher Charakter bist du?

Eigens kreierte NPCs in Breath of the Wild – dank dem Import von Mii-Charakteren ist das zukünftig möglich. Allerdings solltet ihr über gute Modding-Kenntnisse verfügen, um dies wahr werden zu lassen. Alternativ könnt ihr beim oben erwähnten Twitter-Kanal einen Import eures Charakters in Auftrag geben.

  1. Startseite
  2. News
  3. Breath of the Wild: Fan zeigt, wie ihr selbst zum NPC werdet
"The Last of Us"-Entwickler enttäuscht Fans

Naughty Dog plant aktuell kein Sequel für ein beliebtes Franchise.Fans bitten Naughty Dog auf Twitter i (...) mehr

Weitere News

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website