Breath of the Wild: Fan zeigt, wie ihr selbst zum NPC werdet

von Mandy Strebe (Montag, 04.01.2021 - 16:02 Uhr)

Ein eigener Charakter in The Legend of Zelda: Breath of the Wild? Das ist jetzt möglich.Ein eigener Charakter in The Legend of Zelda: Breath of the Wild? Das ist jetzt möglich.

Eine kürzliche Entdeckung ermöglicht, dass ihr ab sofort selbst zum NPC im Abenteuer von The Legend of Zelda: Breath of the Wild werden könnt. Das Material dafür liefern bekannte Charaktere von Nintendo.

NPCs in Breath of the Wild basieren auf Mii-Charakteren

Wie Nintendo Everything berichtet, ist kürzlich entdeckt worden, dass NPCs in The Legend of Zelda: Breath of the Wild auf einer erweiterten Version der Mii-Charaktere von Nintendo basieren.

Die besondere Version nennt sich in den Dateien "UMii" und ist sehr ähnlich zu den von der Wii U und dem Nintendo 3DS bekannten Mii-Charakteren. Die Parameter seien dabei bis auf kleine Unterschiede die gleichen.

Einen eigenen NPC in Breath of the Wild erhalten

Die Twitter-Userin i’m alice (@HEYimHeroic) macht diesen Fund auf Twitter bekannt und hat außerdem herausgefunden, wie man seine eigenen Mii-Charaktere in das Spiel implementieren kann:

“Der allererste benutzerdefinierte BotW-NPC (auch bekannt als UMiis) ist ein Erfolg. Und er ist ich. Ich bin der NPC.“

Dies koste wohl einige Modding-Kenntnisse, eine Umwandlung der Dateien und enorm viel Zeit. Mittlerweile hat sich die Userin auch dazu entschlossen, ihre Dienste gegen ein kleines Entgelt anzubieten. Dabei bringt sie eure benutzerdefinierten Mii-Charaktere ins Spiel.

Zelda unterstützt zwar nicht alle Frisuren der Mii-Figuren, allerdings erstelle das Spiel eine weitere Datei mit der Umwandlung in einen ähnlichen Haarstil.

Auch der Import von bekannten Mii-Figuren aus Smash Ultimate oder Wii Sports seien möglich. Solange ein Mii-Charaktermodell vorhanden ist, ist ein Import machbar.

Welcher Charakter bist du?

Eigens kreierte NPCs in Breath of the Wild – dank dem Import von Mii-Charakteren ist das zukünftig möglich. Allerdings solltet ihr über gute Modding-Kenntnisse verfügen, um dies wahr werden zu lassen. Alternativ könnt ihr beim oben erwähnten Twitter-Kanal einen Import eures Charakters in Auftrag geben.

Das Jahr beginnt mit einem legendären Assassinen

Die Releases der Kalenderwoche 3.Das neue Jahr hat begonnen. Noch befinden sich einige Entwickle (...) mehr

Weitere News

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website