Cyberpunk 2077

Cyberpunk 2077: Albtraum-Kinder gruseln Spieler

von Nathan Navrotzki (Dienstag, 05.01.2021 - 11:53 Uhr)

Horror-Kinder suchen Spieler in Cyberpunk 2077 heim. Bildquelle: Getty Images / kohei_haraHorror-Kinder suchen Spieler in Cyberpunk 2077 heim. Bildquelle: Getty Images / kohei_hara

Was ist so unheimlich an den Kindern in Cyberpunk 2077?

„Cyberpunk 2077“-Spieler berichten seit Release des Spiels über Bugs und Performance-Probleme. Auch kuriose Begebenheiten wie das übermäßige Platzieren von Sexspielzeug in der Spielwelt sowie nicht DIN-konforme Gullydeckeldem wohl schlimmsten Fehler von allen – wurden bereits von der Community thematisiert. Nun macht etwas Neues den Spielern zu schaffen: Die Kinder in Night City.

Die jüngeren NPCs in Cyberpunk 2077 wirken auf dem ersten Blick ganz normal – von weit weg zumindest. Beim genaueren Hinsehen läuft es Spielern nun aber eiskalt den Rücken runter, denn irgendetwas stimmt da einfach nicht. Auf Reddit diskutieren Spieler nun woran es liegt, dass die Kinder in Cyberpunk*einfach nur falsch aussehen. Dieses Bild wurde zur Erklärung gepostet:

Pure nightmare fuel: Cyberpunk 2077 child models are just regular adult models shrunk down. from r/gaming

Wie der Poster beschreibt, sehen die Modelle der Kinder einfach so aus als wären Erwachsenen-Körper geschrumpft worden.

„Cyberpunk 2077“-Fans lachen sich einen Ast

Die Spieler sind von den Erwachsenen in Kinderkörpern eher belustigt als dass sie sich darüber aufregen. Ein Top-Kommentar meint das sei der Beweis dafür, dass es nun Hobbits in Cyberpunk 2077 gibt. Andere gestehen, dass sie tatsächlich erst dachten es handelt sich hierbei lediglich um kleinwüchsige Personen – nicht um Kinder. Mit dem Wissen, dass dies Kinder sein sollen, machen Einige aber auch einen großen Bogen um die kuriosen Gestalten.

Einige Spieler stellen sogar in Frage ob es sich nicht doch um erwachsene Anwohner handeln könnte. Um die These zu testen versuchten Spieler Folgendes:

Da ihr in den „Elder Scrolls“-Spielen und der „Fallout“-Reihe keine Minderjährigen verletzen könnt, sei dies ein guter Indikator dafür ob es sich bei den vermeintlichen Kindern in Cyberpunk 2077 um echte Kinder handelt. Könnte man ihnen etwas antun, wären sie demnach erwachsen. Die Auflösung: Den merkwürdigen Kindern in Cyberpunk 2077 kann man nicht wehtun, also handelt es sich tatsächlich einfach nur um gruselige Kinder.

Cyberpunk 2077 auf Amazon ansehen

Ob die Gewissheit, dass es sich bei den Horrorfratzen tatsächlich um Kinder handeln soll, die Sache besser macht, bleibt euch überlassen. Seid ihr diesen gruseligen Gestalten schon mal über den Weg gelaufen oder ist euch das noch nie wirklich vorher aufgefallen? Schreibt es uns gern in die Kommentare auf Facebook!

  1. Startseite
  2. News
  3. Cyberpunk 2077: Albtraum-Kinder gruseln Spieler
Heldin Hu Tao ist im neuen Gebet "Augenblick des Erblühens" verfügbar

Das Gebet "Augenblick des Erblühens" gibt euch die Chance, Pyro-Charakter Hu Tao zu erhalten.Ab sofort (...) mehr

Weitere News

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website