Cyberpunk 2077

Cyberpunk 2077 auf Steam: Nach dem Aufstieg kommt der Fall

von Martin Hartmann (Mittwoch, 06.01.2021 - 12:23 Uhr)

Im Vergleich zu The Witcher 3 verliert Cyberpunk 2077 mehr Spieler. Bildquelle: Getty Images/ champcIm Vergleich zu The Witcher 3 verliert Cyberpunk 2077 mehr Spieler. Bildquelle: Getty Images/ champc

Cyberpunk 2077 hat einen kontroversen Start hinter sich. Obwohl das Rollenspiel zunächst einige Rekorde auf Steam gebrochen hat, fesselt es die Spieler nicht auf die gleiche Weise am Bildschirm, wie es der Vorgänger The Witcher 3: Wild Hunt konnte.

Wie beliebt ist Cyberpunk 2077 auf Steam?

Das Rollenspiel Cyberpunk 2077 ist nun beinah einen Monat alt. Auf den Konsolen hatte es zum Start mit so großen Problemen zu kämpfen, dass Sony das Spiel sogar aus dem PS-Store entfernt hat. Statistiken auf GitHyp zeigen jetzt jedoch, dass sich auch PC-Spieler auf Steam abwenden.

Cyberpunk 2077 hat dort zunächst Rekorde gebrochen. Während der ersten Tage durchstreiften laut GitHyp über eine Million Spieler Night City. Dies sei noch keinem Singleplayer-Spiel zuvor gelungen. Inzwischen habe es jedoch 79 Prozent seiner Spieler verloren. Steamcharts verzeichnet für Cyberpunk 2077 einen Höchstand von 830.000 Spielern. In den letzten 24 Stunden konnte es maximal 153.000 Spieler erreichen.

Auch wenn es normal sei, dass Singleplayer-Spiele ihre Spielerzahl einen Monat nach dem Release nicht halten können, seien umfangreiche Open-World-Spiele für gewöhnlich eine Ausnahme. Vor allem der direkte Vergleich mit The Witcher 3: Wild Hunt zeigt, dass Cyberpunk 2077 seine Fans nicht auf die gleiche Weise fesseln kann.

Bildquelle: GitHypBildquelle: GitHyp

Cyberpunk 2077 vs. The Witcher 3

Auch wenn The Witcher 3 im März 2015 mit lediglich 92.000 Spielern startete, verfolgten einen Monat später immer noch 55.000 Fans die Geschichte rund um Geralt und Ciri. Erst nach drei Monaten hatte das Fantasy-Rollenspiel 79 Prozent seiner Spieler verloren.

Im Januar 2020 erreichte es einen erneuten Höchststand mit über 103.000 Spielern. Selbst nach den immensen Verlusten erreicht Cyberpunk 2077 also immer noch mehr als doppelt so viele Spieler.

Könnt ihr 9 Spiele anhand schlechter Beschreibungen erraten?

Cyberpunk 2077 hat einen Monat nach seinem Release einen Großteil seiner Spieler auf Steam verloren. Auch wenn es im Vergleich mit The Witcher 3 mit deutlich mehr Spielern startete, haben sich inzwischen 79 Prozent abgewendet. Spielt ihr das Rollenspiel weiterhin? Besucht gerne unsere Facebook-Seite und schreibt es uns in die Kommentare.

die euch in den letzten Jahren am meisten verändert haben

Auch Red Dead Redemption 2 hat viele von euch geprägt.Manche Videospiele sind nicht einfach nur Videospiele. Man (...) mehr

Weitere News

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website