Pokémon: 250 Dollar-Bett bereitet schon beim Ansehen Albträume

von Martin Hartmann (Freitag, 08.01.2021 - 14:48 Uhr)

Ein neues Pokémon-Plüschtier verursacht Albträume. Bildquelle: Getty Images/ SIphotographyEin neues Pokémon-Plüschtier verursacht Albträume. Bildquelle: Getty Images/ SIphotography

Zum ewig wachsenden Pokémon-Franchise gibt es mehr Merchandise als ein einziger Mensch kaufen kann. Jetzt ist ein Bett für 250 Dollar aufgetaucht, dessen Anblick euch nie wieder schlafen lassen wird.

Wie sieht das 250-Dollar Pokémon-Bett aus?

Ein Pokémon-Plüschtier aus Japan kann gleichzeitig auch als Bett verwendet werden. Das Ungetüm kostet stolze 250 Dollar und ist dem Geist-Taschenmonster Gengar nachempfunden. Auch wenn es als reines Plüschtier eine gute Figur macht, ist es die Verwandlung in ein Bett, die es zu einem furchterregenden Ungetüm macht.

Pokémon Schwert auf Amazon ansehen.

Auf der Website des Händlers wird gezeigt, dass Gengars Zunge ausgerollt werden kann, um Platz für einen Menschen zu schaffen. Nur für den Kopf würde es etwas eng werden. Der Hersteller hat hier jedoch mitgedacht: Euer Kopf gehört natürlich in Gengars klaffendes Maul.

In einigen gruseligen Beispielbildern zeigt die Seite "Premium Bandai" die vielen Verwendungsmöglichkeiten des Pokémon-Plüschtiers. So könnt ihr es für einen kurzen Mittagsschlaf an eurem Schreibtisch benutzen, euren Kopf auf der eingerollten Zunge stützen oder euch mit ihr zudecken. Besonders gewagt ist, sich mit der Zunge selbst einzurollen und einfach auf den Boden zu legen.

Bildquelle: Premium BandaiBildquelle: Premium Bandai

In Japan wird das neue Gengar-Plüschtier tatsächlich für etwa 250 Dollar verkauft. Die Bilder lassen fast vermuten, dass es für den Büroalltag gedacht ist. Die gnadenlöse Schwärze in Gengars Kopf lässt euch garantiert jeden Arbeitsstress vergessen. Dafür müsstet ihr natürlich zunächst die Frage über euch ergehen lassen, warum ihr ein gigantischen Gengar mit euch herumschleppt.

Testet, ob ihr das Geld gewonnen hättet

Ein Pokémon-Plüschtier, das aktuell in Japan verkauft wird, hat noch eine zweite Funktion. Die Zunge kann ausgerollt, und als Bett verwendet werden. Was sagt ihr zu dieser Kreation? Besucht gerne unsere Facebook-Seite und schreibt es uns dort in die Kommentare.

  1. Startseite
  2. News
  3. Pokémon: 250 Dollar-Bett bereitet schon beim Ansehen Albträume
Euer Spielstil kann verraten, ob ihr Psychopathen seid

Die Sims kann ein gute Testumgebung sein, um psychopathisches Verhalten zu beobachten.Jeder "Die Sims 4"-Spi (...) mehr

Weitere News

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website