Killzone - Shadow Fall

PlayStation schickt beliebte Shooter-Reihe in den Ruhestand

von Gregor Elsholz (Montag, 11.01.2021 - 16:36 Uhr)

Die Killzone-Reihe hat keine eigene Website mehr.
Die Killzone-Reihe hat keine eigene Website mehr.

PlayStation hat die Website eines langlebigen Shooter-Franchises abgestellt - und damit auch einige Online-Funktionen deaktiviert. Diese Zäsur lässt nichts Gutes für die Zukunft der Reihe vermuten.

Das Killzone-Franchise hat PlayStation-Spieler seit 2004 mit krachender "Sci Fi"-Action versorgt. Nach dem Release von Killzone: Shadow Fall als Launch-Spiel der PlayStation 4 ist es jedoch still um die Reihe geworden. Nun hat PlayStation sogar die offizielle Website abgeschaltet. Wer jetzt die URL Killzone.com besucht, findet dort nur noch einen Hinweis vor, dass die Seite offline ist und Besucher in Zukunft auf Playstation.com weitergeleitet werden.

Killzone: Von Erfolgen und Rückschlägen

Das Debüt von Killzone auf der PlayStation 2 war zwar ein kommerzieller Erfolg, allerdings vom Gameplay her noch ausbaufähig. Das Franchise entwickelte sich danach weiter und legte in Form von Killzone 2 und Killzone 3 auch auf der PlayStation 3 immer überzeugendere Auftritte hin. Zusätzlich wurden mit Killzone: Liberation und Killzone: Mercenary Spin-Offs für die PSP bzw. die PS Vita entwickelt.

Killzone: Shadow Fall konnte die hohen Erwartungen als Launch-Spiel für die langerwartete PS4 jedoch nicht erfüllen. Studio Guerilla Games wandte sich in der Folge einem anderen Projekt zu und landete mit Horizon: Zero Dawn einen riesigen Erfolg. Das Killzone-Franchise liegt seitdem brach und während Horizon: Forbidden West für die PS5 erscheinen wird, gibt es keine Pläne für die Shooter-Reihe, die nun auch noch ohne eigene Website dasteht.

Killzone: Keine Website, keine Zukunft?

Während das Abschalten der Killzone-Website keinen Einfluss auf die Multiplayer-Modi und Spielerstatistiken hat, ist es nicht mehr möglich, Clans zu erstellen oder zu verwalten. Doch darüber hinaus zeigt dieser Schritt in erster Linie und allzu deutlich, dass das Franchise für Sony und für Guerilla Games keine Priorität mehr besitzt. In näherer Zukunft sollten Fans also wohl keinen weiteren Eintrag der Shooter-Reihe erwarten.

Welche Gaming-Welt passt am besten zu euch? Findet es in unserem Quiz heraus!

Was denkt ihr über das Abschalten der Killzone-Website? Würdet ihr euch über einen weiteren Eintrag des Shooter-Franchises freuen? Besucht uns auf unserer Facebook-Seite und schreibt uns dort eure Meinung in den Kommentarbereich!

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. PlayStation schickt beliebte Shooter-Reihe in den Ruhestand
Meinungen - Killzone - Shadow Fall
stage-_7
74
RehwillererTyp
75

von RehwillererTyp (48)

RuddiLove
86

von RuddiLove (36) 2

Alle Meinungen

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website