Ghost of Tsushima

Ghost of Tsushima: Fans sammeln Geld, um historischen Ort zu retten

von Gregor Elsholz (Sonntag, 17.01.2021 - 09:00 Uhr)

"Ghots of Tsushima"-Spieler haben einen Schrein in Japan gerettet.
"Ghots of Tsushima"-Spieler haben einen Schrein in Japan gerettet.

"Ghost of Tsushima"-Spieler haben nun auch im realen Leben ihre heldenhafte Seite gezeigt - und damit ein ganz besonderes historisches Denkmal gerettet.

Mit einem erfolgreichen Spendenaufruf konnte der Watatsumi-Schrein auf der Insel Tsushima gerettet werden. An der Aktion beteiligten sich auch zahlreiche Fans des PS4-Hits Ghost of Tsushima. Durch die Hilfsbereitschaft der Gamer und anderer Unterstützer konnte das Spendenziel insgesamt um ganze 542 Prozent übertroffen werden.

Holt euch jetzt Ghost of Tsushima im PlayStation-Store:

Ghost of Tsushima: Spieler retten Schrein in Japan

Kurz vor Weihnachten 2020 wurde bekannt, dass ein Taifun einen Torii-Schrein in Japan beschädigt hatte. Der Watatsumi-Schrein befindet sich auf der realen Insel Tsushima und der zuständige Priester, Yuichi Hirayama, bat mit einer "Campfire Crowdfunding"-Kampagne um Hilfe – eine so großzügige Reaktion hatte er sich aber wohl nicht erwartet.

Der Watatsumi-Schrein nach dem Taifun. (Bildquelle: Campfire)
Der Watatsumi-Schrein nach dem Taifun. (Bildquelle: Campfire)

Der Spendenaufruf war mehr als nur ein voller Erfolg: Mit einer Summe von insgesamt 27 Millionen Yen, was ungefähr 213.000 Euro entspricht, wurden alle Erwartungen übertroffen. Insgesamt wurden somit ganze 542 Prozent des ursprünglich ausgegebenen Spendenziels erreicht. Priester Hirayama verkündete daraufhin, dass er bei diesem Projekt große Unterstützung und Zuspruch von "Ghost of Tsushima"-Spielern erhalten habe.

Ghost of Tsushima: Watatsumi-Schrein wird 2021 repariert

Mit dem Geld aus der Spendenaktion soll der Schrein ab April repariert werden – solange die Corona-Pandemie nicht dazwischenkommt. Außerdem plant die Gemeinde, die Namen der Spender (ab 10.000 Yen) auf einem Steinmonument eingravieren zu lassen. Damit wird der Großzügigkeit der Unterstützer ein Denkmal gesetzt und an die Aktion erinnert, deren Erfolg wesentlich von "Ghost of Tsushima"-Fans mitgetragen worden ist.

In welche Gaming-Welt passt ihr am besten? Findet es in unserem Quiz heraus!

Hättet ihr gedacht, dass die Spendenaktion für den Watatsumi-Schrein solch ein Erfolg wird? Wäre der Aufruf auch ohne Ghost of Tsushima ähnlich verlaufen oder hat das Spiel den entscheidenden Ausschlag gegeben? Besucht uns auf unserer Facebook-Seite und schreibt uns dort eure Meinung in den Kommentarbereich!

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Ghost of Tsushima: Fans sammeln Geld, um historischen Ort zu retten
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website