Genshin Impact

Genshin Impact: Neues "Sinfonie der Hypostasen"-Event versorgt euch mit Urgestein

von Alexander Gehlsdorf (Montag, 18.01.2021 - 17:22 Uhr)

Die Sinfonie der Hypostasen ist noch bis zum 31. Januar 2021 in Genshin Imapct verfügbar.
Die Sinfonie der Hypostasen ist noch bis zum 31. Januar 2021 in Genshin Imapct verfügbar.

In Genshin Impact könnt ihr bis Ende Januar an der Sinfonie der Hypostasen teilnehmen. Wir verraten euch alle Details rund um das Event in der neuen Sphäre und erklären euch außerdem einen praktischen Exploit, um euch unendlich oft zu heilen

Sinfonie der Hypostasen: So lange ist das Event online

Die Sinfonie der Hypostasen startete am 16. Januar 2021 und ist noch bis zum 31. Januar 2021 03:59 Uhr (Serverzeit) verfügbar. Jeden Tag wird eine neue Herausforderung freigeschaltet. Ab dem 22. Januar sind dann alle sieben Challenges gleichzeitig verfügbar. Es lohnt sich also, bis Ende Januar regelmäßig im Spiel vorbeizuschauen.

Sinfonie der Hypostasen: Regeln und Belohnungen

Über das Aktionsmenü könnt ihr euch alle notwendigen Informationen zum Event anzeigen lassen. Habt ihr dort „Sinfonie der Hypostasen“ ausgewählt, drückt ihr die angezeigte Taste (Dreieck auf PS4 und PS5), um den Standort des Events auf der Karte zu erblicken. So könnt ihr euch direkt zum Ort des Geschehens teleportieren. Die wichtigsten Eckdaten fassen wir nachfolgend für euch zusammen.

  • Ihr müsst Abenteuerstufe 20 erreicht haben, um am Event teilzunehmen.

  • Ihr könnt durch Variationen und den Schwierigkeitsgrad eine eigene Herausforderung für euch kreieren. Je schwerer ihr es für euch macht, desto mehr Punkte winken euch bei einem Erfolg.

  • Ihr erhaltet 60x Urgestein, sobald ihr eine Herausforderung zum ersten Mal abschließt. Der Schwierigkeitsgrad ist hierfür irrelevant. Deshalb wird es euch ein Leichtes sein, insgesamt 420x Urgestein abzustauben.

Neben Urgestein erhaltet ihr auch exklusive Belohnungen wie das Aktionsnamenskärtchen „Feierlichkeit – Hypostase“.
Neben Urgestein erhaltet ihr auch exklusive Belohnungen wie das Aktionsnamenskärtchen „Feierlichkeit – Hypostase“.
  • Die verdienten Punkte benötigt ihr wiederrum, um Belohnungen wie Mora, Talent- und Waffenmaterialien zu erhalten. Das Aktionsnamenskärtchen „Feierlichkeit – Hypostase“ könnt ihr ebenfalls erhalten, wenn ihr eine bestimmte Punktzahl erreicht.

  • Für die Gesamtpunktzahl werden nur die Bestleistungen in den einzelnen Herausforderungen gezählt. Ihr könnt alle Challenges wiederholen, um eure Punktzahl zu verbessern.

Bei den Herausforderungen handelt es sich um Variationen der bekannten Hypostasten-Bosse. Je nach gewählten Modifikatoren können diese jedoch deutlich schwieriger ausfallen. Mit unserem Guide könnt ihr euch mit den Grundlagen aller Hypostasen-Bosse vertraut machen.

200.000 Mora auf einen Schlag? Den Fundort dieser einmaligen Truhe zeigt euch das Video!

Exploit: Unendlich heilen dank Sinfonie der Hypostasen

Solange das Event Sinfonie der Hypostasen online ist, könnt ihr euch einen praktischen Trick zunutze machen. Sobald ihr eine der Herausforderungen startet, wird automatisch euer gesamtes Team geheilt. Dabei werden auch Charaktere wiederbelebt, die eigentlich k. o. sind.

Darüber hinaus füllt sich nicht nur die Lebensenergie, sondern es werden auch all eure Spezialfähigkeiten aufgeladen. Dadurch könnt ihr die Sinfonie der Hypostasten nutzen, um euer Team auch dann zu heilen, wenn ihr das Limit der Statue der Sieben bereits erreicht habt.

Sobald die Herausforderung beginnt, könnt ihr diese über das Pause-Menü einfach wieder verlassen und euer Abenteuer in Genshin Impact mit voller Energie fortsetzen. Aufgrund der Ladezeiten empfehlen wir diese Methode jedoch nur auf PC und PS5.

Die Sinfonie der Hypotasen ist zwar das aktuelle, aber mit Sicherheit nicht das letzte Event in Genshin Impact. Auch in Zukunft werden wir euch über spannende Herausforderungen und Veranstaltungen informierem, damit ihr stets das Maximum aus Genshin Impact herausholen könnt.

  1. Startseite
  2. News
  3. Genshin Impact: Neues "Sinfonie der Hypostasen"-Event versorgt euch mit Urgestein
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website