Minecraft: Spieler finden die geheime Welt von legendärem Mythos

von Mandy Strebe (Donnerstag, 28.01.2021 - 11:27 Uhr)

Eine unheimliche Legende geistert seit Jahren durch Minecraft. Jetzt wurde der Urpsrung entdeckt. (Bildquelle: Getty Images/noerenberg.)Eine unheimliche Legende geistert seit Jahren durch Minecraft. Jetzt wurde der Urpsrung entdeckt. (Bildquelle: Getty Images/noerenberg.)

Ein alter Schauer-Mythos begleitet die Minecraft-Spieler seit etlichen Jahren und ist einfach nicht totzukriegen. Angeblich lebt dieser sogar in den Welten des Survival-Abenteuers. Jetzt haben findige Spieler den Entstehungsort dieses Mythos entdeckt.

Der Mythos lebt: Spieler finden die Welt von Herobrine

Seit dem Aufkommen einer Gruselgeschichte (sogenannte Creepypasta) im Jahre 2010 geistert das Gespenst von Herobrine durch die Gedanken der Minecraft-Spieler. Laut der Geschichte soll Herobrine willkürlich in der Welt eines Spielers aufgetaucht sein und diesen dann heimgesucht haben.

In seiner Gestalt entspricht er dem stinknormalen Steve-Skin, doch sind seine Augen von einem strahlenden Weiß erfüllt.

Herobrine zog solch weiten Kreise, dass selbst Minecraft-Erfinder Markus "Notch" Persson auf Twitter darauf regierte und sagte „Herobrine sei nicht real. Noch nicht.“ Und im Minecraft-Wiki ist die Rede von etlichen Changelogs die "Herobrine entfernt" enthalten sollen.

Eine Spielergruppe namens Minecraft@home hat sich dazu verschrieben, nach Minecraft-Entdeckungen zu forschen. Nach dem Start des Projekts am 05. September hat die Gruppe jetzt den World-Seed gefunden, der in der ursprünglichen Creepypasta von Herobrine verwendet wurde:

Ihr könnt die Minecraft-Welt von Herobrine selbst erstellen

Mit der Entdeckung des Seeds können Spieler jetzt auch selbst an den schaurigen Ort gelangen, in dem die Legende Herobrine geboren wurde. Dafür müsst ihr bei der Erstellung einer Welt den Seed 478868574082066804 eingeben. Wichtig: Das funktioniert nur mit der Java-Edition in der Alpha-Version 1.0.16_02 von Minecraft.

Die genauen Koordinaten um an die richtige Stelle zu gelangen, findet ihr auf der Homepage von Minecraft@home sowie weitere interessante Videos und Details zur Hintergrundgeschichte.

Über Herobrine sind sogar ganze Bücher verfasst worden. Wenn ihr mehr über ihn erfahren wollt, schaut euch das Minecraft-Buch auf Amazon an:

Herobrines Rache: Ein Abenteuer für Minecrafter

Herobrines Rache: Ein Abenteuer für Minecrafter

Es sei noch erwähnt, dass ihr zwar die Welt von Herobrine besuchen könnt, ihr ihn aber natürlich nicht treffen werdet. Herobrine ist und war auch nie Teil von Minecraft Vanilla und bleibt damit ein Mythos.

Nach über zehn Jahren ist der geheime Ort von Herobrine endlich gefunden. Die Minecraft-Legende ist einfach nicht totzukriegen. Wusstet ihr von diesem Mythos? Und werdet ihr den Seed auch ausprobieren? Besucht uns auf Facebook und schreibt uns eure Meinung dazu gerne in die Kommentare.

  1. Startseite
  2. News
  3. Minecraft: Spieler finden die geheime Welt von legendärem Mythos
Story-Game wird nur mit euren Augen gesteuert

Besonderes Story-Spiel benutzt erstaunliche Blinzel-Steuerung. (Bildquelle: Getty Images/Deagreez.)Das fesse (...) mehr

Weitere News

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website