Grand Theft Auto 5

GTA 5: Lustiger Stunt endet auf dem Loch Ness Monster

von Nathan Navrotzki (Donnerstag, 11.02.2021 - 11:59 Uhr)

Ein Spieler vollbringt in GTA 5 einen unglaublichen Stunt. Bildquelle: Getty Images / Max2611
Ein Spieler vollbringt in GTA 5 einen unglaublichen Stunt. Bildquelle: Getty Images / Max2611

Ein merkwürdig wie lustiger Stunt macht gerade in der „GTA 5“-Community die Runde: In einem Video zeigt ein Spieler wie er mit seinem Motorrad auf dem Loch Ness Monster landet – Fans feiern ihn für das bizarre Kunststück.

GTA 5 - Spieler landet auf dem Loch Ness Monster

GTA 5 ist vor allem durch seinen Online-Modus bekannt für verrückte Aktionen und gekonnte Stunts der Spieler. Nun gesellt sich ein neuer abgefahrener Trick zu den absoluten WTF-„GTA Online“-Momenten hinzu. Reddit-User DarkStunter teilt nämlich sein neuestes Kunststück mit der Community, in welchem er auf dem Kopf des Loch Ness Monsters landet.

Mit seinem Motorrad fährt fährt der Spieler schnurstracks auf ein paar Felsen zu, die ihm als Rampe dienen. Diese befördern ihn in die Luft übers Meer, wo das schottische See-Ungeheuer Nessie auf ihn wartet:

Im Anschluss an die Landung versucht er das Monster in die Luft zu jagen. Seine, durchaus nachvollziehbare, Begründung lautet wiefolgt:

„Das war meine Art zu feiern, dass ich die Landung endlich geschafft habe. Ich brauchte knapp eine Woche und ich dachte mir nur: Endlich hab‘ ich es, ich hasse diese schwimmende Ente.“

Seine ganzen Fehlversuche hat der Spieler in einem kurzem Video zusammengeschnitten.

Was hat das Loch Ness Monster in GTA 5 zu suchen?

Das neue Story-DLC für GTA Online schickt euch mit dem Cayo Perico Heist auf eine völlig neue Map. Die Privatinsel lädt euch aber nicht nur zu unzähligen kriminellen Machenschaften ein, sondern hat auch wieder ein paar neue Easter Eggs, die es zu finden gilt – und eines davon ist das Loch Ness Monster.

In den Kommentaren spekulieren langjährige Fans, dass das Monster eine Hommage an die ursprünglichen Entwickler der GTA-Reihe sein könnte. Die Entwickler lernten sich immerhin in Schottland kennen, wo der Mythos des Loch Ness Monsters seinen Ursprung hat. Andere meinen es handelt sich bei dem Easter Egg um eine Anspielung auf ein weiteres Nessie-Easter Egg in Red Dead Redemption 2.

GTA 5 könnt ihr euch hier im PlayStation Store anschauen:

Ein „GTA 5“-Spieler findet ein Easter Egg und beschließt mit einem witzigen Stunt auf dem Kopf des Loch Ness Monsters zu landen. Habt ihr euch schon an den Heist gewagt und das Fluss-Monster zu Gesicht bekommen? Schreibt es uns gern in die Kommentare auf Facebook!

  1. Startseite
  2. News
  3. GTA 5: Lustiger Stunt endet auf dem Loch Ness Monster
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website