PS5-Knappheit: Jetzt schaltet sich sogar der US-Präsident ein

von Mandy Strebe (Donnerstag, 25.02.2021 - 12:28 Uhr)

Produktions-Probleme machen der PS5 zu schaffen – jetzt soll der US-Präsident helfen. (Bildquelle: Getty Images/Roman Valiev, Unsplash/Tamara Bitter.)Produktions-Probleme machen der PS5 zu schaffen – jetzt soll der US-Präsident helfen. (Bildquelle: Getty Images/Roman Valiev, Unsplash/Tamara Bitter.)

Die Verfügbarkeit der PlayStation 5 beschäftigt zurzeit eine ganze Menge Spieler. Doch jetzt ziehen die Probleme um die begehrte Konsole so weite Kreise, dass sich US-Präsident Joe Biden mit dem Thema auseinandersetzt.

PS5: Fehlende Hardwarekomponenten sind ein Problem

Die Knappheit der PlayStation 5 wird durch einige Faktoren beeinflusst, nicht zuletzt durch lästige Scalper, die die Konsole per Bots in Massen aufkaufen. Auch Engpässe in der Produktion von wichtigen Hardware-Komponenten werden zunehmend zu einem Problem, wie Gamespot berichtet.

So stark, dass die gesamte amerikanische Wirtschaft mit Auswirkungen zu kämpfen hat, die jetzt US-Präsident Joe Biden auf den Plan ruft.

Übeltäter sind sogenannte Halbleiter, die aufgrund der COVID-19-Pandemie nicht in ausreichendem Maße für alle Produkte der Technik-Branche zur Verfügung stehen. Das betrifft neben der PS5 natürlich auch Konkurrent Microsoft mit der Xbox Series X, wie auch weitere Technik-Riesen wie Apple und Co.

Um dem Geschehen jetzt auf den Grund zu gehen und mögliche Strategien zur Bekämpfung der Knappheit zu finden, hat Biden eine Durchführungsverordnung unterzeichnet, um eine Ermittlung einzuleiten.

Diese soll für ganze 100 Tage die Produktion der Halbleiter untersuchen und so mögliche Wege raus aus dem Schlamassel finden.

Sony und Co. bitten um Hilfe

Grund für Bidens Aktion ist ein Aufruf der großen Tech-Konzerne, darunter auch Sony mit seiner PS5. In diesem teilen verschiedene Verbände Bedenken zur Knappheit der Halbleiter und welche langfristigen Auswirkungen dies auf diese wichtige Sparte der amerikanischen Wirtschaft haben wird.

Die Produktion der PlayStation 5 ist also von vielen Faktoren abhängig, die die Verfügbarkeit der begehrten Konsole weiter beeinträchtigen werden. Solltet ihr noch auf der Suche nach einem Exemplar sein, empfehlen wir euch einen Blick in unsere praktische Übersicht: Dort zeigen wir euch, wie und wo ihr die PS5 am besten bestellen könnt.

PlayStation 5 | Exklusivspiele

Neben Scalpern macht die Komponenten-Knappheit dem Nachschub der PS5 einen Strich durch die Rechnung. Bleibt zu hoffen, dass das Einschreiten des US-Präsidenten einige Probleme der Konsolen-Verfügbarkeit beseitigen kann. Was meint ihr zu dem Thema? Wird die Knappheit damit abnehmen? Oder setzt ihr bei der PS5 zurzeit einfach auf eure Geduld? Besucht uns doch auf Facebook und schreibt uns eure Gedanken dazu gerne in die Kommentare.

  1. Startseite
  2. News
  3. PS5-Knappheit: Jetzt schaltet sich sogar der US-Präsident ein
Eure Spiele könnten ein Ablaufdatum haben

Ein Fehler der PS5 könnte verhindern, dass ihr weiterhin Spiele spielen könnt. Bildquelle: Getty Ima (...) mehr

Weitere News

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website