Kostenloses Brüste-RPG ist den Spielern viel zu teuer

von Michael Sonntag (Dienstag, 02.03.2021 - 11:37 Uhr)

Auf Steam ist ein kostenloses RPG erschienen, das seine Fans mit schönen Körpern ködern will - und mit zu hohen Preisen verschreckt.Auf Steam ist ein kostenloses RPG erschienen, das seine Fans mit schönen Körpern ködern will - und mit zu hohen Preisen verschreckt.

Ein neues RPG erntet viel Spott auf Steam: Während es mit seinem kostenlosen Zugang und seinen Charakteren wirbt, stoßen alle Spieler, die es betreten, laut den Reviews auf eine durchkalkulierte Geldmaschine.

Fans warnen: League of Maidens ist nicht sexy für Gamer

Auch wenn sie angesichts ihres Sexismus kritisch betrachtet werden sollten, besitzen Fan-Service-Spiele dennoch eine nicht unbeträchtliche Spielerschaft, die Spaß an diesen Spielen hat und haben darf. Kürzlich gesellte sich auch das RPG League of Maidens zu dieser Sparte, das auf ein simples Konzept setzt: Viel nackte Haut, kostenlos und RPG-Kämpfe.

So verlockend das Angebot auch klingt, bei vielen Spielern kommt League of Maidens nicht gut an. Bei über 2.000 Rezensionen erhält das RPG nur eine "ausgeglichene" Durchschnittsbewertung. Die Spieler kritisieren in den Reviews vor allem die vielen Paywalls, auf die sie im Brüste-RPG getroffen sind.

Charakter-Editor, Teleportieren, Energie, Lootboxen, Battle Pass - überall werden dem Spieler teure Ingame-Käufe angeboten, die den Spielfluss komplett ausbremsen sollen. Darüber hinaus fehlt es noch an vielen Inhalten, die League of Maidens auf lange Sicht spannend gestalten. Die Spieler verweisen an dieser Stelle auf andere Fan-Service-Spiele, die laut ihnen userfreundlicher funktionieren und bessere Qualität liefern.

In den positiven Reviews werden dagegen vor allem der Charakter-Editor und das Gameplay gelobt. League of Maidens befindet sich zurzeit noch in der "Early Access"-Phase, es bleibt abzuwarten, ob Entwickler Maiden Gaming Inc. das Ruder noch herumreißen kann. Die beliebteste Bewertung, geschrieben von Steam-User ChuckDM, sieht das allerdings kritisch: „Alles, was dieses Spiel macht, macht Fallout 4 besser. Im wahrsten Sinne des Wortes. Und Fallout 4 berechnet mir nichts extra für das Privileg, ein besseres Spiel zu sein.

Final Fantasy VII Remake (Playstation 4)

Final Fantasy VII Remake (Playstation 4)

Könnt ihr 7 Hardcore-Fragen beantworten?

League of Maidens schneidet zurzeit bei den Spielern nicht besonders gut ab. So viel das Brüste-RPG auch zu bieten und zu zeigen hat, stoßen sich die Spieler an den vielen Paywalls. Wer guten Fan-Service sucht, soll laut ihnen lieber zu anderen Spielen greifen.

  1. Startseite
  2. News
  3. Kostenloses Brüste-RPG ist den Spielern viel zu teuer
zeigt neues Gameplay mit allen Klassen

Hood: Outlaws & Legends – Zwei Teams kämpfen um den Raubzug des Jahrhunderts.Lange Zeit war (...) mehr

Weitere News

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website