Albtraum-Pokémon: Grottige Fan-Kreationen lassen euch nachts nicht mehr schlafen

von Nathan Navrotzki (Mittwoch, 03.03.2021 - 15:42 Uhr)

Pokémon sind nicht in jedem Universum süß. Ein Fan zeigt, wie schlimm die Monsterchen in einem anderen Spiel aussehen. Bildquelle: Getty Images / master1305Pokémon sind nicht in jedem Universum süß. Ein Fan zeigt, wie schlimm die Monsterchen in einem anderen Spiel aussehen. Bildquelle: Getty Images / master1305

Ein Pokémon-Fan kommt auf die grandiose Idee seine Lieblings-Taschenmonster in einem anderen Spiel nachzubauen. Doch sein Vorhaben endet in einer absoluten Katastrophe: Anstatt niedlicher Monsterchen stehen plötzlich grauenhafte Geschöpfe der Nacht vor ihm.

Was ist mit all den süßen Pokémon passiert?

Jeder Pokémon-Fan hat so seine Lieblingsmonster: Bisaflor, Mewtu, Lapras – das Franchise hat einiges an coolen Monstern zu bieten. Solange die Tierchen im Pokémon-Universum bleiben zumindest. Wie ein ambitionierter Fan nun nämlich beweist, können Pokémon in anderen Spielen ganz schnell nicht mehr niedlich, sondern einfach nur albtraumhaft aussehen.

In EA's Alien-Spiel Spore baut ein Fan nun Pokémon nach und zeigt, wie schnell „Knuddeluff“ zu „Knuddel? Uff. Komm' mir bloß nicht zu nah.“ werden kann. Erschaffer der scheußlichen Kreaturen ist Joesef Fucchands McMike, der bisher 50 seiner Kreationen auf Facebook geteilt hat.

Wir haben euch eine kleine Collage der gruseligsten Spore-Pokémon erstellt. Hinschauen auf eigene Gefahr:

Und, erkennt ihr welche Pokémon diese Abscheulichkeiten darstellen sollen? Bildquelle: Facebook / Joesef Fucchands McMike.Und, erkennt ihr welche Pokémon diese Abscheulichkeiten darstellen sollen? Bildquelle: Facebook / Joesef Fucchands McMike.

Pokémon-Fans feiern die dämonischen Monster

Dass Spore im Jahre 2021, also 13 Jahre nach Release, noch einmal für solche Lacher sorgen würde, hat niemand erwartet. Das Spiel gibt euch die Freiheit eure eigenen Aliens zu bauen – Körperformen und Farben sind komplett euch überlassen.

Das fürchterlich lustige Crossover zwischen Pokémon und Spore fasziniert die Pokémon-Fans so sehr, dass der Facebook-Post des Erschaffers mittlerweile über 13.000 Mal geteilt wurde. Wenn ihr gerade also einen guten Lacher gebrauchen könnt, solltet ihr euch auf jeden Fall durch die Bilder auf seinem Profil klicken – es lohnt sich.

Pokémon-Plüschtier „Evoli“, 20 cm

Pokémon-Plüschtier „Evoli“, 20 cm

Ein wagemutiger Pokémon-Fan erstellt seine Lieblingsmonster in Spore: Das Ergebnis sind albtraumhafte Kreaturen aus den Tiefen der Hölle. Fans feiern die Alien-Kreationen – wie sieht's bei euch aus? Hat euch das eine oder andere Monster zum Schmunzeln gebracht? Welches ist eure Lieblings-Kreatur? Schreibt es uns gern bei Facebook in die Kommentare!

  1. Startseite
  2. News
  3. Albtraum-Pokémon: Grottige Fan-Kreationen lassen euch nachts nicht mehr schlafen
News gehört zu diesen Spielen
zeigt neues Gameplay mit allen Klassen

Hood: Outlaws & Legends – Zwei Teams kämpfen um den Raubzug des Jahrhunderts.Lange Zeit war (...) mehr

Weitere News

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website