PC-Hype: Fans feiern kostenlose Demo zu Next-Gen-Spiel

von Johannes Repp (aktualisiert am Donnerstag, 04.03.2021 - 16:28 Uhr)

Dieses Spiel macht schon vor Release seine Fans glücklich – und zwar mit einer kostenlosen Demo.Dieses Spiel macht schon vor Release seine Fans glücklich – und zwar mit einer kostenlosen Demo.

Viel Knall, Bumm und Peng – das neue Science-Fiction-RPG von Square Enix hat es in sich. Aktuell könnt ihr es kostenlos via Steam anzocken. Es scheint sich zu lohnen, schließlich ist die Demo aktuell ein echter Chartstürmer.

Outriders kostenlos spielen – den Spielern gefällt's

Wenn ihr Outriders kostenlos spielen wollt, dann nutzt jetzt eure Chance! Das Spiel erscheint zwar erst am 1. April diesen Jahres, ist aber jetzt schon als kostenlose Demo via Steam anspielbar. Auch "Xbox One"- und "Xbox Series"-Spieler können sich aktuell kostenlos im Microsoft-Store bedienen. PS4- sowie PS5-Spieler müssen leider bezahlen – auch wenn es nur 25 Cent sind.

Die Spielerschaft ist schon jetzt begeistert. Der auf der Reddit-Seite von Outriders angepinnte Feedback-Thread zur Demo-Version umfasst mittlerweile über 1.600 Kommentare. Davon enthalten die meisten positives Feedback oder lediglich die Kritik an kleineren Macken im Spiel. So schreibt der Nutzer u/Northdistortion in seinem Post:

„Ich liebe es. Fühlt sich an wie ein 3rd-Person-Diablo. Es gibt allerdings einige steife Animationen und Sound-Probleme. Das Spiel ist zwar nicht so ausgefeilt wie seine Triple-A-Kollegen, aber immer noch fantastisch, ich werde es daher vorbestellen.

Außerdem führt er weiter aus:

  • Die Story ist großartig und ich liebe das Voice Acting.
  • Ich liebe die Fähigkeiten [der einzelnen Charaktere].
  • Das Schießen fühlt sich befriedigend an.
  • Das Betreten und Verlassen der Deckung kann manchmal etwas hakelig sein.
  • Die Grafik ist ok. Sie werden keine Preise dafür gewinnen, aber ich mag sie.
  • Ich mag es, dass die Levels linear sind, weil es nur darum geht, Feinde niederzumähen.
  • Die Bewegungsunschärfe nervt.
  • Das UI für die Karte und welche Missionen aktiv sind, kann noch einen Feinschliff verkraften.“

Auch andere Fans scheinen sich schon zum Kauf entschieden zu haben. Besonders interessant ist, dass sich in Outriders Spieler der unterschiedlichsten Lager wiederfinden. Das zeigt auch dieser Post mit 2.000 Upvotes:

Eine Botschaft, die schöner nicht sein könnte – „Alle sind willkommen“. Destiny- und Warframe-Spieler, die endlich etwas Neues spielen wollen, flüchtende Anthem-Spieler, die nach dem offiziellen Tod von Anthem Next einen neuen Titel suchen und sogar "The Division 2"-Spieler fühlen sich angeblich pudelwohl.

  • Im PlayStation Store könnt ihr euch ebenfalls das komplette Spiel sowie die Demo-Version für PS5 und PS4 sichern:

Wird Outriders zum neuen Hit? Das werden wir wohl erst ab dem 1. April erfahren. Dann soll Outriders voraussichtlich für PC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X und Google Stadia erscheinen. Von der Demo sind die Spieler aber jetzt schon überzeugt.

  1. Startseite
  2. News
  3. PC-Hype: Fans feiern kostenlose Demo zu Next-Gen-Spiel
könntet ihr euch nie leisten

Die Krone von Peach wäre im echten Leben eine gute Kapitalanlage. Bild: NintendoSchmuck spielt in zahlre (...) mehr

Weitere News

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website